Unterschied zwischen 3G und WiFi PS Vita

3G vs WiFi PS Vita

Im Laufe der Jahre hat Sony es geschafft, seine portable Gaming-Plattform zu verfeinern, besser bekannt als PSP oder Playstation Portable. Die neueste Version, die PS Vita hat viele neue Funktionen, die sie von früheren Modellen unterscheidet. Die PS Vita gibt es auch in zwei Versionen, der WiFi-Version und der 3G-Version, die auch mit WLAN ausgestattet ist. Der Hauptunterschied zwischen 3G und WiFi PS Vita ist die Möglichkeit, über das Mobilfunknetz online zu gehen. Die Verwendbarkeit dieser Funktion ist sehr unterschiedlich. Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem mehrere WiFi-Hotspots verfügbar sind, ist 3G nicht besonders nützlich. Aber wenn WLAN-Hotspots nur noch wenige sind, wird 3G immer wertvoller.

Aber selbst wenn Sie mit 3G eine Verbindung zum Internet herstellen können, ist es immer noch nicht dasselbe wie eine Verbindung über WiFi. Zunächst einmal kann die Mehrheit der Multiplayer-Spiele nicht mit 3G gespielt werden. Sony lässt dies nicht zu, da die Latenz von 3G-Verbindungen ziemlich schlecht sein kann. Was Sie über 3G spielen können, sind nur rundenbasierte Spiele. Wenn es um das Herunterladen geht, ist WiFi der richtige Weg, da Sie Geschwindigkeit und unbegrenzte Bandbreite erhalten. Sie können auch neue Spiele über 3G herunterladen, aber es ist nur auf Spiele begrenzt, die 20 MB oder weniger groß sind. Für die meisten Spiele ist das viel zu klein und erfordert immer noch eine WLAN-Verbindung zum Herunterladen.

Obwohl es scheint, 3G ist ziemlich nützlich, hat es auch seine eigenen Nachteile. Da die Verbindung zu einem 3G-Mobilfunknetz nicht kostenlos ist, benötigen Sie einen 3G-Plan mit einem Mobilfunkanbieter. Der Datentarif fügt jedoch eine weitere wiederkehrende Rechnung hinzu. Die Menge mag für einige vernachlässigbar sein, ist aber für die meisten ziemlich bedeutsam. Mit WiFi nur ist viel billiger, da Sie ein WiFi-Signal fast überall kostenlos bekommen können. Sie erhalten nicht so viel Mobilität, aber Sie erhalten immer noch 95% der Funktionalität zu einem viel günstigeren Preis.

Zusammenfassung:

  1. Der 3G Vita kann sich mit dem Mobilfunknetz und WLAN verbinden, während das WiFi Vita nur auf WiFi beschränkt ist
  2. Mit dem 3G Vita können Sie einige Multiplayer-Spiele herunterladen und daran teilnehmen auch ohne WLAN-Hotspot
  3. Der 3G Vita kommt oft mit einem Datenplan, der auf dem WiFi Vita