Differenz zwischen Acuvue und Acuvue 2

Acuvue Vs Acuvue 2

Wenn Sie Augenprobleme haben oder wenn Sie Ihre Augen attraktiver machen möchten, dann gibt es einige Kontaktlinsen, die Ihnen helfen können. Kontaktlinsen sind heutzutage entweder zur therapeutischen Korrektur des Sehens oder nur für ästhetische Zwecke. Aber was auch immer Ihr Grund ist, es gibt eine bestimmte Marke, die mit der Produktion dieser Produkte die "ACUVUE" war. Diese Kontaktlinsenmarke wird tatsächlich unter dem Dach von Johnson und Johnson Vision Care hergestellt.

Entlang der Linie der Acuvue-Gläser gibt es verschiedene Produkte, die unter derselben Marke vertrieben werden. Einer ist Acuvue, ein anderer Acuvue Advance und es gibt auch das Acuvue 2 Objektiv. Noch wichtiger, was ist der Unterschied zwischen Acuvue und Acuvue 2?

Acuvue ist eigentlich die erste Einweglinse (die erste ihrer Art), die 1987 für die Augen entwickelt wurde. Es ist seit langem weltweit die Nummer 1 Kontaktlinsenmarke bis heute. Es gab jedoch einen leichten Schritt, um Acuvue vom Markt zu nehmen, da neuere Kontaktlinsen wie die Acuvue 2 in großem Umfang hergestellt wurden. Obwohl beide Linsen aus Etafilcon A bestehen, wurde das letztere (Acuvue 2) etwas modifiziert, indem die Gesamtlinsenhöhe verringert wurde, während gleichzeitig die mittlere Peripherie erhöht wurde. Insgesamt bieten diese Änderungen mehr Augenkomfort für den Benutzer.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass beide Objektivmodelle für den Ersatz jede Woche oder alle zwei Monate empfohlen werden. Danach muss ein neuer Kontaktlinsensatz verwendet werden. Sie haben die gleichen Gebrauchsspuren (EW und DW) und haben einen ähnlichen Wassergehalt. Sowohl Acuvue als auch Acuvue 2 haben eine Sichtbarkeitstönung, so dass der Benutzer diese leicht erkennen und behandeln kann. Der Acuvue 2 hat jedoch eine etwas größere Mittendicke als sein Vorgänger. Es hat eine Dicke von etwa 0,084 mm im Vergleich zu 0,070 mm von Acuvue.

Insgesamt hat die Kombination aus verbessertem Komfort, verbesserter Linsenhaltbarkeit und erhöhter optischer Leistung beide Kontaktlinsen der Konkurrenz weit voraus. Sie unterscheiden sich dennoch in folgenden Aspekten:

1. Acuvue ist das erste und ältere Modell der Kontaktlinse im Gegensatz zu Acuvue 2.

2. Acuvue 2 hat im Vergleich zu Acuvue eine verbesserte mittlere Peripherie und eine geringere Linsenhöhe.

3. Acuvue 2 hat eine etwas dickere Linsenmitte als Acuvue.