Unterschied zwischen Ajax und jQuery

Schlüsseldifferenz - Ajax vs jQuery

Ajax und jQuery sind zwei Web-Programmiersprachen, die entwickelt wurden, um eine benutzerfreundliche, effiziente und attraktive Umgebung auf den Webseiten bereitzustellen.

Der Hauptunterschied zwischen Ajax und jQuery besteht darin, dass jQuery eher wie eine Frame-Arbeit ist, die mit JavaScript erstellt wird, während Ajax eine Technik oder eine Möglichkeit ist, JavaScript für die Kommunikation mit dem Server zu verwenden, ohne eine Webseite neu zu laden. jQuery verwendet Ajax für viele seiner Funktionen. Ajax und jQuery gehen Hand in Hand, und es ist schwierig, beide Sprachen miteinander zu vergleichen, da sie häufig miteinander verwendet werden.

Was ist jQuery?

jQuery ist eine clientseitige Standard-Skriptbibliothek, die schöne Funktionalitäten bereitstellt. Der Hauptzweck von

von jQuery besteht darin, die Verwendung von javaScript auf der Website zu vereinfachen. jQuery vereinfacht einen großen Teil des JavaScript-Codes einer Methode in einer einzelnen Codezeile. jQuery wrapping und vereinfacht viele komplizierte Ajax-Aufrufe und DOM. Ein Teil der Funktionalität von jQuery implementiert eine High-Level-Schnittstelle für AJAX-Anfragen. jQuery erkennt die Aktion des Benutzers und ändert die Elemente auf der Webseite entsprechend. jQuery führt die gesamte Arbeit am Frontend dynamisch durch . Wenn wir also einen AJAX-Aufruf benötigen, müssen wir jQuery verwenden.

Was ist AJAX?

AJAX steht für

Asynchrones JavaScript und XML . Es ist eine Technologie, mit der XMLHttpRequests von jQuery ausgeführt wird. Es verwendet JavaScript, um ein XMLHttpRequest mit verschiedenen Techniken in verschiedenen Browsern zu erstellen. AJAX ist eine Möglichkeit, Daten und Informationen zwischen dem Browser und dem Server zu senden, ohne die Webseite zu aktualisieren. Bei der Arbeit mit AJAX muss jeder einzelne Schritt bei einem AJAX-Aufruf programmiert werden. AJAX ist ein sehr leistungsfähiges Werkzeug, aber es kann nicht mit einfachem HTML verwendet werden. Um AJAX verwenden zu können, benötigen Sie eine Skriptsprache. Immer wenn ein AJAX-Aufruf erfolgt, wird eine neue Verbindung zum Server hergestellt. Die starke Verwendung von AJAX-Funktionen führt daher oft zu einer Serverüberlastung.

Was ist der Unterschied zwischen Ajax und jQuery

? Ajax und jQuery sind verschiedene Sprachen, die verwendet werden, um Web-Interfaces zu entwickeln, und es gibt bestimmte wichtige Unterschiede zwischen den beiden Sprachen.

Komplexität

jQuery:

jQuery ist eine leichte Sprache, die hauptsächlich auf die Interaktion der HTML-Elemente abzielt. Ajax:

Ajax ist ein leistungsfähiges Werkzeug, Seite neu laden

Ajax:

Ajax lädt die Seite nach dem Laden nicht neu. jQuery:

jQuery lädt die Seite nach dem Laden neu. Funktionalitäten

jQuery:

jQuery kann durch die Kombination anderer Technologien keine neuen Funktionalitäten bereitstellen, Ajax:

Ajax ist eine Kombination aus mehreren anderen Technologien wie CSS, JS, HTML und DOM. viele neue Funktionalitäten. Zugriff

jQuery:

Auf jQuery kann über das Frontend zugegriffen werden. Ajax:

Ajax sollte ordnungsgemäß behandelt werden, um Daten vom Server zu erhalten. Serverüberladung

jQuery:

Bei der Arbeit mit jQuery besteht keine Möglichkeit einer Serverüberladung. Ajax:

Die häufige Verwendung von Ajax führt häufig zu einer Serverüberlastung, da immer mehr Verbindungen zu jedem Zeitpunkt auftreten, an dem Ajax aufgerufen wird. Beim Erstellen von interaktiven Webinterfaces sind jQuery und AJAX zwei am häufigsten verwendete verschiedene Technologien. Dies wird auch dazu beitragen, die Webanwendung effektiv und attraktiv zu gestalten. Ajax und jQuery sind gleichermaßen wichtig, und es ist schwer miteinander zu vergleichen, da jQuery und AJAX häufig miteinander verwendet werden.

Bild mit freundlicher Genehmigung "AJAX-Logo von gengns" von Gengns-Genesis - Eigene Arbeit. (CC BY-SA 4. 0) über Wikimedia Commons "Logo jQuery" von Unbekannt - PDF; in SVG konvertiert von: Benutzer: Connum; (Public Domain) über Wikimedia Commons