Unterschied zwischen American Amendment und Addendum

American Amendment vs Addendum

Amerikanische Änderung und Nachtrag haben fast die gleiche Bedeutung, die einige Verwirrung verursachen kann. Die meisten Leute in den USA denken, dass die zwei die gleichen sind, aber die Realität ist, dass dies nicht ganz so ist. Diese beiden Begriffe, die hauptsächlich in der Immobilienbranche verwendet werden, sorgen für Verwirrung, da die meisten Menschen ihre genaue Bedeutung nicht kennen.

Wie sind der amerikanische Zusatz und der Zusatz definiert? Änderungsantrag kann als etwas definiert werden, das zur Verbesserung des ersten Dokuments beiträgt. Addendum kann als zusätzliche Information zum ersten Dokument definiert werden.

Der amerikanische Änderungsantrag kann auch als eine Verbesserung oder Korrektur eines Fehlers, der sich in ein Dokument eingeschlichen hat, gesagt werden. Die Änderung bedeutet auch, dass einige Änderungen am ursprünglichen Dokument vorgenommen werden, bei denen zusätzliche Informationen hinzugefügt werden können.

Amerikanisches Addendum bedeutet, den vorhandenen zusätzlichen Informationen hinzuzufügen. Wenn die Verfasser glauben, dass etwas übrig geblieben ist, dann gehen sie zu einem Addendum.
Wenn man von der amerikanischen Verfassung und dem amerikanischen Verfassungszusatz spricht, sieht man, dass nur 27 Änderungen nach der Unterzeichnung der ursprünglichen Verfassung ratifiziert wurden. In Amerika ist das Änderungsverfahren in Artikel V der Verfassung enthalten.
Viele Dokumente in Amerika wurden in Bezug auf Verteidigung, Fluggesellschaften, Energie, Umwelt und eine Reihe anderer Dokumente ergänzt.

Bei Immobilien ist eine Änderung nur zwischen den Personen zulässig, die das Erstdokument unterschrieben haben. Auf der anderen Seite kann jede Person einen Nachtrag machen.

Zusammenfassung

  1. Ein Änderungsantrag kann als etwas definiert werden, das zur Verbesserung des ursprünglichen Dokuments beiträgt. Ein Addendum kann als zusätzliche Information zum ersten Dokument definiert werden.
  2. Der amerikanische Änderungsantrag kann auch als eine Verbesserung oder Korrektur eines Fehlers, der sich in ein Dokument eingeschlichen hat, gesagt werden.
  3. American Addendum bedeutet, dass den vorhandenen zusätzliche Informationen hinzugefügt werden. Wenn die Verfasser glauben, dass etwas übrig geblieben ist, dann entscheiden sie sich für Addendum.
  4. Wenn wir über die amerikanische Verfassung und den amerikanischen Zusatzartikel sprechen, kann man sehen, dass seit der Unterzeichnung der ursprünglichen Verfassung nur 27 Änderungen ratifiziert wurden.
  5. In Amerika ist das Änderungsverfahren in Artikel V der Verfassung enthalten.
  6. Viele Dokumente in Amerika wurden in Bezug auf Verteidigung, Fluggesellschaften, Energie, Umwelt und eine Reihe anderer Dokumente ergänzt.