Differenz zwischen einem Agenten und einem Broker

Agent vs Broker

Wenn es um Immobilien geht, meinen Vermittler und Broker nicht dasselbe. Ein Immobilien -Agent bietet selbständig seine Dienste einem Makler gegen eine bestimmte Gebühr an. Ein Immobilienmakler ist jedoch eine Person, die für eine bestimmte Zeit für den Verkauf vor Ort und den tatsächlichen Verkauf von Immobilien geschult ist und eine Prüfung ausschließlich für Immobilienmakler bestanden hat. Die Prüfung umfasst die grundlegenden Immobiliengesetze und Geschäfte oder Transaktionen.

Ein Immobilienmakler verkauft Immobilien. Während die meisten von ihnen Wohnimmobilien verkaufen, verkaufen andere gewerbliche, industrielle und landwirtschaftliche Immobilien. Es gibt einige, die bei Unternehmen angestellt sind. Ein Makler muss mit den Gesetzen für Immobilien vertraut sein. Er muss mit den Markt- und Finanzoptionen vertraut sein. Er kümmert sich auch um die Suche nach dem Titel Immobilien und allgemeine Vermarktung.

Ein Immobilienmakler und ein Immobilienmakler machen die gleiche Arbeit. Sie sammeln Listen von Immobilien zum Verkauf; Recherchieren Sie den aktuellen Markt und bestimmen Sie den Marktpreis einer Immobilie und treffen Sie eine Entscheidung, welche Immobilie in den Listings enthalten sein muss.

Der Unterschied zwischen einem Agenten und einem Broker liegt in ihrer Qualifikation. Ein Makler muss eine Lizenz haben, er muss registriert sein; Er hat mehr Referenzen für seinen Namen. Ein Makler muss zusätzliche Kursarbeit abgeschlossen haben, abgesehen davon, was ein Immobilienmakler abgeschlossen haben muss. Er hat mehr Schulausbildung und mehr Verantwortung im gesamten Ablauf der Transaktion. Er ist derjenige, der sicherstellt, dass eine Transaktion ordnungsgemäß abgeschlossen wurde. Ein Agent hat weniger Berechtigungen und hat eine kürzere Trainingszeit. Außerdem arbeitet er nur für den Makler. Was die Kundeninteraktion betrifft, ist der Agent normalerweise derjenige, der die Kunden persönlich unterstützt und behandelt. Er ist derjenige, der die Besprechungen zwischen dem Käufer und dem Verkäufer abwickelt; Er unterstützt die Kundenbedürfnisse, kümmert sich um das Ausfüllen von Verträgen, präsentiert möglichen Käufern oder Immobilien für Kunden und wickelt die Verhandlungen zwischen den Käufern und den Verkäufern ab. Ein Broker kann auch als Agent oder Verkäufer agieren, aber der Agent kann nicht als Broker agieren.