Unterschied zwischen Autobiographie und Biographie

Autobiographie und Biographie sind beide Konto des Lebens eines bestimmten Individuums. Die Faktizität beider ist in diesen Begriffen nicht unbedingt relevant, obwohl sie sich in der Regel in der Beschreibung der meisten autobiographischen und biographischen Werke unterscheidet. Es gibt auch eine Reihe von Feinheiten, die bei der Unterscheidung zwischen diesen berücksichtigt werden müssen.

Eine Autobiographie ist technisch eine Arbeit, die ein Leben beschreibt, das von diesem Individuum geschaffen wird. Im Allgemeinen bezieht sich dies auf ein Buch, das vom Einzelnen über sein Leben geschrieben wird. Autobiografien können in ihrem künstlerischen und berichterstattenden Ansatz variieren. Einige können absichtlich unterhaltsam und andere absichtlich informativ sein. In der Regel sollen sie in Bezug auf harte Fakten ziemlich genau sein. Bei einigen Autobiografien ist das Werk eines Ghostwriters üblich. Ein Ghostwriter kann in verschiedenen Projekten eine unterschiedliche Rolle spielen. Zum Beispiel können sie in einem Werk einfach eine Gliederung erstellen oder ein Werk bearbeiten. In anderen können sie tatsächlich beim Schreiben des Textes helfen. Normalerweise, wenn ein Ghostwriter das ganze Buch schreibt, würde man erwarten, dass das Werk als Biographie bezeichnet wird.

Eine Biographie ist auch ein Werk, das ein Leben beschreibt. Diese Arbeiten werden jedoch von einem anderen Individuum als dem Individuum geschaffen, um das es in der Arbeit geht. Biographien gelten in der Regel auch in Bezug auf harte Fakten als zutreffend. Diese Arbeiten sind jedoch Fälle, in denen Unterschiede sogar in der Berichterstattung von harten Fakten offensichtlich werden. Einige Biographien, besonders wenn sie über lebende Individuen geschrieben werden, können die Ursache von Kontroversen sein und die Bezeichnung "nicht autorisierte Biographie" ist ziemlich üblich geworden. Diese Unterscheidungen und die größere Möglichkeit, unerwünschte Informationen zu enthüllen, ziehen eine Reihe von Individuen zu Biographien zum Lesen an. Biographien können von jedem und jedem geschrieben werden. Daher ist es weniger üblich, dass Ghost-Writer an Biographien arbeiten, aber es ist nicht unbekannt.

Autobiografien und Biografien können Informationen liefern, die durch zeitraubende Recherche gesammelt werden. Es kann ein Publikum informieren und sie den Menschen näher bringen, die sie kennenlernen möchten. Viele sollten jedoch nicht als die gleichen Arten von Nachschlagewerken wie Enzyklopädien und Wörterbücher betrachtet werden.