Unterschied zwischen Call of Duty und Battlefield

Call of Duty vs Battlefield

Die zwei großen Spiele, die die Multi-Plattform-Ego-Shooter-Industrie anführen, sind Call of Duty und Battlefield. Diese beiden Spiele dominieren die Spielwelt und entwickeln sich mit der Zeit, um sich auch gegenseitig zu dominieren. Das Call of Duty ist bekannt für seine prachtvoll gestalteten Schlachtarenen, die echten Kriegsarenen ähneln und das Battlefield ist für seine riesigen Landschaften auf weitläufigen Karten bekannt. Jedes Spiel hat ein anderes Spiel. Beide Spiele bieten Funktionen, um den Spieler den ganzen Tag auf seiner Couch zu kleben und sie mit neuen Missionen, tollen Waffen und Attachments zu versorgen.

Der Call of Duty: Ghosts bietet eine umfangreiche Spieleranpassung, in der ein Soldat nach Wahl des Spielers die physischen Merkmale, das Geschlecht, die Waffen usw. auswählen kann. Ihr angepasster Player wird einzigartig sein und mehr als 20 000 erstaunliche Kombinationen ermöglichen. Die Anzahl der Vergünstigungen ist nicht begrenzt. Von 1 bis 5 können Sie 8 verschiedene Vergünstigungen haben. Der Verlust der Seitenarme führt zu 3 weiteren Punkten und erhöht somit deine Vorteile. Der COD verfügt über 20 neue Tötungsstreifen. Das neue Squad-System ermöglicht es den Spielern, ihre eigenen Teams anzupassen und das Prestige der Mitglieder zu erhöhen. Die Grafik-Engine des neuen COD wurde aufgerüstet und ist eine großartige Lösung für Echtzeit-Beleuchtung, Dual-Rendering-Technologie und 60 fps. Es ist das beste COD-bis-Datum. Die dynamische Kartenereignis-Funktion ermöglicht es den Spielern, die Online-Spielstrategien zu ändern. Außerdem können die Spieler über die neue COD-App, die mit allen Smartphone- oder Tablet-Plattformen kompatibel ist, in ihrem realen Leben mit dem Spiel interagieren.

Das Battlefield 4 verfügt über den Commander-Spielmodus, in dem der Spieler aus der Sicht des Kommandanten spielen, Befehle ausführen, Angriffspunkte markieren und dem Team seine Operationen anweisen kann. Dieses Spiel kann auf dem Computer oder Ihrem Smartphone / Tablet gespielt werden. Die Grafik von Battlefield 4 ist einfach fantastisch mit der neuen Frostbite 3 Technologie. Die Umgebung des Spiels ändert sich um sie herum wie im richtigen Leben. Sie können alles ändern, was Sie möchten, und das Dynamic Map System ist anpassungsfähiger als das Call of Duty. Die Wasserwellen sind realistischer geworden, was zu Wasserkämpfen führt. Die Battlefield-App ist jetzt auf allen Smartphone- oder Tablet-Formularen verfügbar. Sie können Ihre Serverliste überprüfen, die Statistiken anzeigen und die Aktivitäten Ihrer Freunde überprüfen, egal wo Sie sind. Selbst während des Spiels fungiert die App als zweiter Bildschirm, der Details zu den Karten, Angriffspunkten, Aktivitäten der Squad-Mitglieder und die Möglichkeit zum Serverwechsel anzeigt.

Hauptunterschiede zwischen Call of Duty und Battlefield:

  • Der Call of Duty ist bekannt für seine realistischen und aufwendig gestalteten Kampfarenen.Das Schlachtfeld ist wegen seiner großartigen Landschaften auf einer riesigen Karte beliebter.

  • COD bietet umfangreiche Spieleranpassungen, die in Battlefield nicht verfügbar sind.

  • Das Gameplay in Call of Duty ist vergleichsweise gamerfreundlicher als das Battlefield.

  • Das Schlachtfeld bietet bessere Grafiken (Frostbite 3) als das Call of Duty.

  • Das dynamische Kartensystem des Battlefields ist anpassbarer als das Call of Duty.