Unterschied zwischen Teppich und Teppich

Teppich vs Teppich

Der Unterschied zwischen Teppich und Teppich ist nicht so schwer zu verstehen. Man kann sagen, dass Teppiche überall auf der Welt als Bodenbeläge verwendet werden, und Teppich ist nur ein weiteres Wort, das auf diese Bodenbeläge bezogen wird. Es ist halb wahr, weil ein Teppich auch als Bodenbelag verwendet wird. Ein Teppich und ein Teppich sind jedoch nicht dasselbe. Infolgedessen können Sie nicht sagen, dass ein Teppich nur ein anderes Wort für Teppich ist. Daher können wir diese Wörter nicht als Synonyme verwenden, da es Unterschiede zwischen einem Teppich und einem Teppich gibt, die in diesem Artikel hervorgehoben werden. Diese Unterschiede sind sehr leicht zu verstehen.

Was ist ein Teppich?

Teppiche sind in der Regel nicht länger als 2m oder anders ausgedrückt, 6,5 Fuß. Man bevorzugt kleinere Stücke, die entweder in der Mitte eines Raumes oder unterhalb eines Bettes als Teppiche gehalten werden. Wenn es weniger als 40 Quadratfuß Fläche des Raumes umfasst, ist es ein Teppich. Beim Ablegen werden Teppiche einfach auf den Boden gelegt und können hier und da hin- und herbewegt werden. Dies ist ein Pluspunkt zugunsten von Teppichen, und deshalb bevorzugen viele, Teppiche in Räumen und an anderen Orten in ihren Häusern zu halten, anstatt Teppiche zu installieren, die sich als schwierig erweisen. Teppiche sind aus Materialien wie Baumwolle, Wolle, Hanf und Jute, und sie kommen auch in verschiedenen Mustern und Strukturen. Auch hier hilft eine kleinere Größe der Teppiche, da sie in mehr Texturen und Mustern als Teppiche hergestellt werden können. Wenn es um die Reinigung geht, können Teppiche einfach zu Hause gereinigt werden.

Was ist ein Teppich?

Ein Teppich ist etwas größer als 2m oder anders ausgedrückt, 6,5 Fuß. Die Leute nennen eine Wand als Teppich zum Wandbelag. Unabhängig von der Größe des Raums, wenn der Boden so ist, dass er den gesamten Raum abdeckt, handelt es sich um einen Teppich. Wenn es um die Leichtigkeit geht, mit der es entfernt werden kann, ist es schwierig, Teppiche vom Boden oder der Wand zu entfernen. Teppiche sind aus Materialien wie Baumwolle, Wolle, Hanf und Jute gemacht, und sie haben unterschiedliche Muster und Texturen. Im Allgemeinen sind Teppiche dicker als Teppiche, und sie geben ein luxuriöses Gefühl, wenn sie dicker sind. Wenn es um die Reinigung geht, kann es erforderlich sein, dass Profis die Reinigung von Teppichen erledigen müssen.

Was ist der Unterschied zwischen Teppich und Teppich?

• Ein Teppich ist kleiner als ein Teppich. Mit anderen Worten, ein Teppich ist weniger als 2 m lang.

• Man nennt eine Wand als Teppich zum Wandbelag und zieht es vor, kleinere Stücke, die entweder in der Mitte eines Raumes oder unter einem Bett liegen, als Teppiche zu nennen.

• Der Größenunterschied kann auch auf folgende Weise gesetzt werden. Unabhängig von der Größe des Raumes ist es ein Teppich, wenn der Fußboden so beschaffen ist, dass er den gesamten Raum bedeckt. Wenn er jedoch weniger als 40 Quadratfuß des Raumes bedeckt, ist dies ein Teppich.Obwohl dies eine willkürliche Unterscheidung ist, hilft es bei der Entscheidung, ob das Bodenstück ein Teppich oder ein Teppich ist.

• Ein weiterer Unterschied liegt in der Leichtigkeit, mit der Bodenbeläge entfernt werden können. Während Teppiche beim Entfernen vom Boden oder von der Wand schwierig sind, werden Teppiche einfach auf den Boden gelegt und können hier und da verschoben werden.

• Teppiche und Teppiche, obwohl beide aus ähnlichen Materialien wie Baumwolle, Wolle, Hanf und Jute bestehen, unterscheiden sich in Bezug auf Muster und Texturen. Teppiche können in mehr Mustern als Teppiche kommen.

• Die Reinigung von Teppichen ist einfacher als Teppiche, und Profis können erforderlich sein, um die Teppichreinigung zu erledigen. Auf der anderen Seite können Teppiche einfach zu Hause gereinigt werden.

• Im Allgemeinen sind Teppiche dicker als Teppiche, und sie geben ein luxuriöses Gefühl, wenn sie dicker sind.

• Wenn es um den Preis geht, entscheidet der Hersteller den Preis, je nachdem, wie der Teppich oder der Teppich hergestellt wurde. Zum Beispiel kann ein handgewebter Teppich teurer sein als ein maschinell hergestellter Teppich. Das Gleiche gilt für Teppiche. So entscheiden, welche teurer ist, Teppich oder Teppich, hängt von der Situation ab.

• Boden zu Boden und Wand zu Wandverkleidungen werden Teppiche genannt.

• Teppiche erfordern wenig Wartung und können leicht bewegt werden, während es schwierig ist, einen Teppich zu reinigen und auch von einem Ort zum anderen zu bewegen.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von:

  1. Teppich von Dainis Matisons (CC BY 2. 0)
  2. Teppich Fakhrali via Wikicommons (Public Domain)