Unterschied zwischen Zusammenarbeit und Zusammenarbeit

Zusammenarbeit vs. Kooperation

Zusammenarbeit und Kooperation sind Wörter in englischer Sprache, die sehr ähnliche Bedeutungen haben. Tatsächlich gibt es viele Lernende der englischen Sprache, die fälschlicherweise diese Wörter austauschbar verwendeten, als ob sie Synonyme wären. Trotz Überschneidungen gibt es gewisse feine Unterschiede zwischen den beiden Wörtern, die in diesem Artikel hervorgehoben werden.

Was ist Collaboration?

Die Zusammenarbeit arbeitet zusammen, um ein Problem zu lösen oder ein Ziel zu erreichen. Die Zusammenarbeit findet zwischen Einzelpersonen, Organisationen und sogar Regierungen statt, um gemeinsame Ziele und Ziele anzugehen. Der Austausch von Wissen, Fachwissen und manueller Arbeit kann in jedem Verbundprojekt erforderlich sein. Wenn ein Team von Wissenschaftlern an einem Projekt arbeitet, das am CERN stattfand, um zu verstehen, wie unser Universum entstanden ist, nennen wir es als kollaboratives Unterfangen. Wenn zwei Länder sich dafür entscheiden, ein gemeinsames Ziel wie die Bekämpfung des Terrorismus zu erreichen, ist es in der Tat eine Zusammenarbeit. Interpol, die internationale Polizeiorganisation, ist eine solche Organisation, die aufgrund der Zusammenarbeit der Mitgliedsländer existiert und arbeitet.

Was ist Kooperation?

Zusammenarbeit ist ein Wort, das sich auf einen gemeinsamen Prozess bezieht, um ein Ziel zu erreichen, anstatt selbständig zu arbeiten, um miteinander zu konkurrieren. Wir alle wissen über Genossenschaften, in denen Menschen Ressourcen zusammenlegen, um ein funktionierendes System zu haben. Auf sozialer Ebene ist eine Familie das kleinste und zugleich mächtigste Beispiel für eine Zusammenarbeit, bei der ein Mann und eine Frau zusammenkommen, um miteinander zu leben und die Arbeitsbelastung zu teilen, um die Familie zu gründen. Die Rollen und Pflichten werden zwischen dem Mann und der Frau aufgeteilt, und sie erfüllen ihre Aufgaben mit der aktiven Mitarbeit des anderen. Obwohl sich die Zeiten geändert haben und die Wahrnehmung der Rollen eines Mannes und einer Frau in einer Familie wahrgenommen wird, gab es eine Zeit, in der der Mensch sich um die materiellen Bedürfnisse kümmern sollte und die Frau sich um die Haushaltsarbeiten kümmerte, Kinder.

Ohne Kooperation ist es kaum vorstellbar, dass die Welt überlebt, da die Nationen heute für den Großteil ihres Ressourcenbedarfs voneinander abhängig sind. Wir sehen, wie die Länder der Welt miteinander kooperieren, wenn es eine Epidemie oder Endemie gibt oder wenn ein Unglück oder eine Naturkatastrophe an einem Ort auftaucht.

Was ist der Unterschied zwischen Zusammenarbeit und Kooperation?

• Die Zusammenarbeit ist ähnlich der Zusammenarbeit, führt sie jedoch auf eine höhere Ebene mit aktiver Beteiligung aller Mitglieder in Zusammenarbeit.

• Wenn verschiedene Personen oder Organisationen zusammenkommen, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen, verfolgen sie eine gemeinsame Strategie, die ihre individuellen Ansätze aufgreift. Dies ist, was in der Zusammenarbeit beteiligt ist. Auf der anderen Seite ist das Zusammentreffen von Ressourcen und das Teilen einer Sache für eine gemeinsame Ursache das Merkmal der Zusammenarbeit.

• Die Zusammenarbeit steht im Gegensatz zum Stehen oder Konkurrieren, aber die Zusammenarbeit ist eine aktive Teilnahme an einem gemeinsamen Unternehmen.

• Es gibt einen eher formalen Ansatz in der Zusammenarbeit als die Zusammenarbeit.

• In einer Familie sind die Rollen eines Mannes und einer Frau klar definiert und sie kooperieren miteinander, um eine Familie ohne schriftliche Regeln und Vorschriften zu erziehen. Dies ist ein klassisches Beispiel für Zusammenarbeit.

• Die Zusammenarbeit soll stattfinden, wenn Wissenschaftler aus vielen Ländern zusammenkommen, um die Heilung einer Endemie zu finden.

• Strafverfolgungsbehörden mehrerer Länder, die zusammenkommen, um einen Terroristen zu fangen, sind ein weiteres Beispiel für die Zusammenarbeit.