Unterschied zwischen Diatribe und Pejorativ

Diatribe vs Pejorative

Diatribe und pejorative sind beide Arten von negativen Bemerkungen. Sie werden in Worten ausgedrückt, entweder schriftlich oder mündlich. Nur weil beide negativ sind, heißt das nicht, dass man verwirrt sein sollte, was welches ist. Lassen Sie uns nun die Unterschiede dieser beiden diskutieren.

Diatribe

Eine Diatribe wird normalerweise sowohl schriftlich als auch in gesprochenen Worten ausgedrückt. Die meisten Leute bezeichnen sich als "Schimpfwort". Es wird normalerweise in der dekonstruktiven Kritik verwendet, die Missbilligung zeigt. Bitter und scharf negative Wörter werden verwendet. Da Diatribe eine Rant ist, beschreibt dies eine negative Einstellung, die in gewissem Sinne unwiderruflich ist. Es weist auf einen Fehler nach einem Fehler hin. Oft könnte die Person, die dies ausführt, einfach für immer weitergehen und nicht auf das hören, was alle anderen zu sagen haben.

Differenz zwischen Diatribe und Pejorativ

Pejorative Worte zeigen und missbilligen nur Missbilligung und vielleicht ein wenig Kritik; auf der anderen Seite ist Diatribe ernster, je nachdem, wie man es interpretieren kann. Pejorative zeigen, was man in diesem Moment denkt; während Diatribe ist viel mehr als diese einfachen Worte. Diatribe kann von Wut angetrieben werden. Eine Diatribe kann als ernster als ein Abschätzer angesehen werden. Wenn man für einen Moment eine Abneigung gegen eine Person sagt, kann sie sich das nächste Mal ändern; eine Diatribe wird jedoch jemandem mit einer negativen Einstellung gegeben, die sicherlich auf unbestimmte Zeit enden wird. Man kann ihrem Freund eine abschätzige, aber niemals eine Schmährede geben.

Sowohl Diatribe als auch Abschätzungen sind Bemerkungen, über die man sich vor der Verwendung Gedanken machen sollte.

In Kürze:

• Diatribe ist langwierig, während pejorativ nur ein Wort oder eine Phrase sein kann.

• Pejorativ kann aufgrund dessen sein, was Sie in dem Moment empfinden, in dem Sie es abgegeben haben, aber eine Schmähschrift oder ein Rasseln ist ein negatives Gefühlsgefühl.