Unterschied zwischen Digraph und Diphthong

Digraph vs Diphthong

Zwischen Digraph und Diphthong gibt es einen Unterschied in der Art, wie wir sie bilden. Digraph und Diphthong beziehen sich auf zwei verschiedene Begriffe, die in der Linguistik studiert werden. Ein Diphthong kann als ein Vokal definiert werden, bei dem das Individuum zwei verschiedene Klänge erzeugen muss, obwohl es eine einzelne Silbe ist. Auf der anderen Seite kann ein Digraph als ein Buchstabenpaar definiert werden, das für ein einzelnes Phonem steht. Ein Digraph kann entweder ein Vokal-Digraph oder ein Konsonant-Digraph sein. Aber im Fall von Diphthonge sind sie immer Vokale. Lassen Sie uns anhand dieses Artikels die Unterschiede zwischen diesen beiden Begriffen anhand von Beispielen untersuchen.

Was ist ein Diphthong?

Ein Diphthong wird auch als Gleitvokal bezeichnet. Ein Diphthong kann als eine Silbe verstanden werden, bei der das Individuum zwei unterschiedliche Klänge erzeugen muss . Das Individuum bewegt sich ohne Silbenbruch von einem Vokal zum anderen. Diese Bewegung von einem Vokalton zum anderen wird als Gleiten bezeichnet. Beachten Sie zum Beispiel die folgenden Wörter.

M ou se

999

999 999

999 wie es zwei Vokalklänge gibt, die in einer gleitenden Bewegung arbeiten, obwohl ein Silbenbruch nicht beobachtet werden kann. Diese werden Diphthonge genannt. Einige der meist verwendeten Diphthonge in der englischen Sprache sind ai, aw, oy, ei, ou

. Diphthonge bestehen normalerweise aus zwei Hauptteilen. Sie sind die,

Kern

bezieht sich auf den Hauptvokal-Klang, der in dem Wort betont wurde. Dies erfasst das Zentrum des Vokaltons. Der
  • Off-Glide
  • hingegen ist der Vokal-Sound, der nicht gestresst ist. Es fließt normalerweise ab.

ou in 'mouse' ist ein Diphthong Was ist ein Digraph? In der englischen Sprache kann ein Digraph als ein Buchstabenpaar verstanden werden, das für ein einzelnes Phonem steht (Ein Phonem ist die kleinste Einheit des Klangs in einer Sprache). Es gibt sowohl Konsonant-Digraphen als auch Vokal-Digraphen. Einige der am häufigsten verwendeten Vokal-Digraphen sind

ai, ay, ea, ee, ei, ey, dh oa, oo, ow und ue

. Lassen Sie uns nun einige Vokal-Digraphen beachten.

Vokal-Digraphen Digraph Phonem Beispiel

ai

[e]
regen ee [i]
ou [u]
bis Gehen wir nun zu einigen konsonanten Digraphen über. Einige Beispiele für konsonante Digraphen sind ch, ck, ng, ph, sh, th, wh
.

[f] Telefon Wie Sie in den oben gezeigten Beispielen sehen können, ist sowohl bei Konsonanten- als auch bei Vokal-Digraphen das Buchstabenpaar oder auch dessen Kombination ein einziger Ton.
Im Sprachunterricht, besonders bei kleinen Kindern, ist es wichtig, auf Digraphen zu achten, damit das Kind den richtigen Ton in der Aussprache erzeugen kann. ph in 'Telefon' = digraph Was ist der Unterschied zwischen Digraph und Diphthong?
• Definitionen von Digraph und Diphthong: • Ein Diphthong kann als Vokal definiert werden, bei dem das Individuum zwei verschiedene Klänge erzeugen muss, obwohl es eine einzelne Silbe ist. • Ein Digraph kann als ein Buchstabenpaar definiert werden, das für ein einzelnes Phonem steht.

• Mundposition:

• Beim Diphthong-Ton bewegt sich der Mund von einer Position zu einer anderen Position.

• Beim Erstellen eines Digraph-Sounds bewegt sich der Mund nur in eine einzige Position.

• Gleitvorgang:

• In einem Diphthong findet ein Gleitvorgang statt.

• Der Gleitvorgang ist in einem Digraph nicht sichtbar.

• Ergebnis:

• In einem Diphthong werden zwei Vokalklänge erzeugt.

• In einem Digraph arbeitet ein Buchstabenpaar zusammen und erzeugt einen einzelnen Ton

Bilder Courtesy:

Holzmaus von Rasbak (CC BY-SA 3. 0)

Klassisches Telefon von Uberprutser CC BY-SA 3. 0)