Differenz zwischen Dyna und Softail

Dyna vs Softail

Alter Mann ging oder ritt auf Tieren wie Pferden, Kühen, Elefanten und Eseln, um an andere Orte zu gehen. Mit der Zeit lernte er, mechanische Transportmittel wie Schiffe, Autos, Flugzeuge, Züge und Motorräder zu konstruieren.
Motorräder werden auch als Motorräder, Fahrräder oder Fahrräder bezeichnet. Sie sind zweirädrige Kraftfahrzeuge, die geeignet sind, in dichtem Verkehr und Rennen zu navigieren. Sie sind die häufigsten Arten von Fahrzeugen, die von den meisten Menschen wegen ihrer Erschwinglichkeit verwendet werden.
Einer der beliebtesten Hersteller von Motorrädern ist die Harley-Davidson oder Harley. Es wurde im frühen 20. Jahrhundert gegründet und hat die Weltwirtschaftskrise und harte Konkurrenz von anderen Motorradherstellern überstanden.
Es ist bekannt für seine schweren Motorräder mit unverwechselbaren Designs und Individualisierung. Es bietet mehrere schöne klassische Designs wie:

Sportster, die seit 1957 produziert werden und von V-Twin-Motoren angetrieben werden, haben fünf Geschwindigkeiten, Gummi-Isolierung-Halterungen, um Vibrationen zu reduzieren, und hydraulische Stoßdämpfer auf beiden Rädern.
V-Twin Racing Street Custom (VRSC), ein seit 2001 produziertes Cruiser-Motorrad; hat einen 60-Grad-V-Twin-Motor mit dem Kraftstofftank unter dem Sitz statt davor.
Touring bestehend aus drei Modellen mit verschiedenen Funktionen wie: Tempomat, Antiblockiersystem und Stereoanlage.
Custom Vehicle Operations (CVO) mit einem Screamin 'Eagle Twin Cam 110-Triebwerk mit 1800 Kubikzentimetern Einspritzung.
Trike, das ein dreirädriges Motorrad ist.
Dyna, das von einem Eagle V-Twin-Motor angetrieben wird, verfügt über eine selbsteinstellende Heavy-Duty-Kupplung, Sechsgang-Cruiser-Antrieb, 16-Zoll-Zahnräder aus Aluminiumguss und Premium-Federungen.
Softail mit Federn oder Stoßdämpfern an der darunter liegenden Federung. Es wurde zuerst im Jahr 1984 veröffentlicht. Es verwendet eine ausbalancierte Twin-Cam-Motor-Version anstelle der regulären Version in Dyna-Modellen verwendet.

Sowohl die Dyna als auch die Softail sind großartige Fahrräder zum Fahren und haben viel Zubehör zur Verfügung, die Softail hat mehr. Die Dyna hat auch einen Gummi-Mount-Motor, und die Stoßdämpfer sind im Gegensatz zur Softail ausgesetzt. Der Dyna ist ausgeglichener und eignet sich am besten zum Kurvenfahren und Steuern im Verkehr. Es ist auch am besten für zwei Personen geeignet, während die Softail am besten für einen Fahrer oder eine leichtere Ladung ist. Es kostet auch weniger als die Softail. Egal, welches Modell man kauft, beide Modelle sind schnell, effizient und machen Spaß.
Zusammenfassung:

1. Das Dyna ist ein Harley-Davidson-Motorrad, das von einem Eagle V-Twin-Motor angetrieben wird, während die Softail eine Harley-2 ist.Davidson Motorrad, das von einem Twin-Cam-Motor mit Gegengewicht angetrieben wird.
3. Die Dyna Griffe Ecken besser als die Softail.
4. Die Stoßdämpfer des Dyna sind freigelegt, während die Stoßdämpfer der Softail versteckt sind.
5. Die Dyna ist gut geeignet für zwei Personen, die Softail dagegen nicht.
6. Die Softail ist teurer als die Dyna.
7. Die Softail hat mehr Zubehör als die Dyna.