Unterschied zwischen Flicker- und Picasa-Web

Flicker und Picasa Web

teilen möchte. Ob Sie ein Fotofreund sind, der Ihre Fotos mit der Welt oder einem professionellen Fotografen teilen möchte, die Chancen sind, dass Sie sowohl Picasa Web als auch Flicker kennen, die heutzutage die beliebtesten Websites für das Teilen von Fotos im Web sind. Selbst gewöhnliche Leute, die Fotos mit Freunden teilen möchten, nutzen diese Dienste. Man kann seine Fotos hochladen, Alben erstellen und sogar Fotos anderer auf den Online-Speicher-Websites kommentieren. Obwohl beide dem gleichen Zweck dienen, gibt es viele Unterschiede zwischen den beiden, die wie folgt sind.

Während Picasa Web Online-Fotospeicher und Editor-Website ist, ist Flicker von Yahoo gehört. Während beide sowohl freie als auch bezahlte Konten anbieten, sind die Speicherkapazitäten, die von beiden beschränkt sind, bei freien Konten unterschiedlich. Während Benutzer bei Flicker unbegrenzte Speicherkapazität haben können, werden nur die letzten 200 vom Benutzer hochgeladenen Fotos angezeigt. Picasa begrenzt die Speicherkapazität auf 1 GB. Picasa erhebt 5 US-Dollar pro Jahr für zusätzliche 20 GB Speicherplatz, während Flicker-Nutzer 24 US-Dollar zahlen müssen. 95 pro Träne für einen Pro-Account.

Sie können Fotos in allen Formaten wie JPEG, PNG oder GIF hochladen, aber Flicker konvertiert diese in JPEG, bevor Sie sie speichern. Es ermöglicht auch das Markieren von Personen in Fotos. Picasa macht das gleiche, bevor sie in Alben organisiert werden. Benutzer können ihre Fotos per E-Mail teilen und je nach Präferenz wählen, ob sie öffentlich oder verborgen bleiben.

Mit Flicker kann der Benutzer eine Diashow seiner Fotos anzeigen und in Blogs einfügen. In Picasa können Sie eine Diashow sehen, aber nicht extern einbetten.

Ein großer Vorteil, den Picasa bietet, ist die Möglichkeit, alle Fotos mit einem Mausklick herunterzuladen, der nicht in Flicker vorhanden ist. Das Laden von Videos ist in Flicker möglich.

Zusammenfassung

Sowohl Flicker als auch Picasa sind Onlineshops.

Während Flicker von Yahoo gehört, besitzt Google Picasa.

Fotobearbeitung in Flicker möglich und ermöglicht auch das Video-Hosting.