Unterschied zwischen Ziege und Schaf

Ziege vs Schaf

Die erheblichen Unterschiede in den körperlichen Charakteren und die Ernährungsgewohnheiten zwischen Ziegen und Schafen sind interessant. Die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Ziegen und Schafen sollten gut verstanden werden, da beide in der wissenschaftlichen Klassifikation, Familie: Bovidae, der gleichen Gruppe angehören. Sie sind zwei Arten, die in verschiedenen Gattungen (Ziege in der Gattung Capra, Schafe in der Gattung Ovis) gehören.

Ziege

Eines der ältesten zu domestierenden Tiere sind Ziegen. Es gibt verschiedene Rassen von Ziegen, die je nach Verwendung für den Menschen unterschiedlich sind. Ziegen wurden für Milchprodukte, Ballaststoffe, Fleisch, Haut und als Begleittier verwendet. Fleisch einer jungen Ziege wird entweder als Kind oder Cabrito bezeichnet, während das Fleisch der älteren Menschen als Chowon oder Hammel (selten) bezeichnet wird. Der Schwanz der Ziegen ist kurz und stellt sich mit einer kleinen Kurve auf. Der Körper ist mit einem haarigen Mantel bedeckt, muss aber nicht gekämmt werden. Außerdem muss das Fell nicht geschoren werden. Männliche Ziegen haben Drüsen unter dem Schwanz, und ihre Sekrete geben ihnen einen Geruch, der für sie einzigartig ist. Der Geruch wird mit der Geschlechtsreife stärker und wird während der Paarungszeit am stärksten (Brunft). Die meisten Ziegenrassen haben Hörner, die aufrecht und schmal sind. Das Vorhandensein eines Bartes ist ein weiteres charakteristisches Merkmal der Ziegen. Sie suchen Pflanzenfresser und haben einen vierkammigen Magen namens Pansen. Ihre Lebensdauer beträgt etwa 15 bis 18 Jahre, während es Ausnahmefälle von 24-jährigen Ziegen gab. Manchmal sind Ziegen zu Hinterhof-Schädlingen geworden, während sie auf fast allen Pflanzen in ihrer Reichweite suchen. Die Lebenszeit könnte auf acht oder zehn Jahre zurückgehen, wenn es vor allem wegen Spurrillen und Scherze zu stressigen Zeiten gekommen ist.

Schafe

Schafe sind ein sehr wertvolles Nutztier für den Mann. Gegenwärtig gibt es weltweit mehr als eine Milliarde Hausschafe. Australien, Neuseeland und Britische Inseln waren die wichtigsten Schafherstellern der Welt. In der Regel ist das Fleisch von Erwachsenen und Jungen (<12>

Irgendwie hat das Schaf Drüsen unter ihren Augen und Duft Drüsen zwischen den Zehen.Die charakteristische Philtrum (Nut), um die Oberlippe Das Schaf kann bis zu 10 - 12 Jahre alt sein.

Bei der Überprüfung der obigen Charaktere dieser beiden Tiere sind in vielerlei Hinsicht ähnlich, aber es ist wichtiger, die Unterschiede zwischen den beiden zu diskutieren.

Kurz:

Ziege gegen Schaf

- Ziege hat einen kurzen Schwanz, der mit einer Kurve nach oben aufgestellt ist, aber Schafschwanz ist lang und hängend.

- Der behaarte Mantel und der Wollmantel der Ziege sind ein weiterer signifikanter Unterschied zwischen diesen beiden.

- Das Schaf hat eine charakteristische Philtrum, die einzigartig ist.

- Darüber hinaus sind die Anwesenheit von Mähnen und die Abwesenheit von Hörnern (meistens) bei Schafen andere Unterschiede zu Ziegen.

- Bärtige Ziegen sind unter vielen Tieren sehr einzigartig.

- Die Futtergewohnheiten bei Ziegen und Schafen sind unterschiedlich, da diese jeweils grasen und weiden.

- Außerdem könnte eine Ziege ein bisschen mehr leben als Schafe.