Unterschied zwischen Dankbarkeit und Wertschätzung

< Wichtiger Unterschied - Dankbarkeit und Wertschätzung

Dankbarkeit und Wertschätzung sind zwei Wörter, die miteinander in Beziehung stehen, obwohl es einen leichten Unterschied zwischen diesen beiden Wörtern gibt. Dankbarkeit und Wertschätzung gelten als positive Eigenschaften in einer Person, die ihm eine positive Lebenseinstellung ermöglicht. Schauen wir uns zunächst die Bedeutungen dieser Wörter an. Dankbarkeit ist, wenn wir für etwas oder jemanden dankbar sind. Auf der anderen Seite ist Wertschätzung, wenn eine Person in der Lage ist, das Gute in jemandem oder sogar in einer Geste zu bemerken. Dies unterstreicht, dass der

Hauptunterschied zwischen Dankbarkeit und Wertschätzung ist, dass Dankbarkeit dankbar ist, Anerkennung die guten . Lassen Sie uns durch diesen Artikel den Unterschied im Detail untersuchen.

Was ist Dankbarkeit?

Beginnen wir zuerst mit dem Wort Dankbarkeit. Dies ist ein Substantiv, das verwendet wird, um

Gefühle der Dankbarkeit auszudrücken, dass sich ein Individuum gegenüber einer anderen Person, Situation oder sogar einem Objekt fühlt . Psychologen glauben, dass dankbar zu sein oder auch dankbar zu sein, schafft Positivität in der Person, da sie das Individuum dazu bringt, glücklich zu sein. Eine Person, die dankbar für sein Leben, seine Position oder seine Situation im Leben ist, ist eher glücklich als eine Person, die es nicht ist.

Lassen Sie uns die Bedeutung durch ein Beispiel verstehen. Stellen Sie sich einen Menschen vor, der dankbar für seine Familie und seine Freunde ist, weil er immer an ihn geglaubt und ihm geholfen hat. Man glaubt, dass eine solche Person dankbar ist, weil er Gefühle der Dankbarkeit in ihm fördert.

Hier sind einige Sätze, die die Verwendung des Wortes "Dankbarkeit" hervorheben.

Wir wollten unseren Dank für seinen enormen Service ausdrücken.

Die Dankbarkeit, die sie für die Familie empfand, überwältigte sie.

Dankbarkeit ist eine wahre Tugend.

Beachten Sie, wie das Wort in jedem Satz in Form eines Substantivs verwendet wurde. Dankbar ist das Adjektiv der Dankbarkeit.

Was ist Wertschätzung?

Die Wertschätzung ist

, wenn ein Individuum die positiven Aspekte eines anderen sehen kann. Andere zu schätzen gilt als eine gute Qualität, da sie uns hilft, auf das Gute in anderen zu reagieren. Ob wir zu Hause oder in einem Büro sind, hilft uns, mit anderen zu kommunizieren. Ein Beispiel: Selbst wenn ein Mitarbeiter bei der Ausführung einer bestimmten Aufgabe Fehler macht, kann der Manager den Aufwand des Mitarbeiters zu schätzen wissen. Dieser Akt kann so gesehen werden, dass er die positiven Eigenschaften des Individuums sieht. Wertschätzung ermöglicht es uns, Qualitäten und Handlungen von Menschen zu erkennen und zu bewerten.Einige glauben, dass dies wiederum dankbar ist. Hier sind einige Beispiele für die Verwendung von Wertschätzung.

Der Manager schätzte die Bemühungen des Teams.

Er erhielt ein Dankschreiben.

Die Wertschätzung selbst kleinster Dinge im Leben kann es schöner machen.

Wie Sie sehen, kann das Wort Wertschätzung nicht nur als Substantiv, sondern auch als Verb verwendet werden. Wertschätzend ist das Adjektiv der Wertschätzung.

Lernen Sie die Schönheit der Natur zu schätzen

Was ist der Unterschied zwischen Dankbarkeit und Wertschätzung?

Definition:

Dankbarkeit

ist, wenn wir für etwas oder jemanden dankbar sind. Wertschätzung

ist, wenn eine Person das Gute bei jemandem wahrnehmen kann. Positivität:

Dankbarkeit

erlaubt uns dankbar zu sein. Dank

können wir das Gute in Menschen, Aktionen usw. sehen. Adjektiv:

Dankbar ist das Adjektiv von

Dankbarkeit . Wertschätzend ist das Adjektiv von

Wertschätzung . Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. Vielen Dank! Von Moeez (Eigene Arbeit) [CC BY-SA 4. 0], über Wikimedia Commons

2. Durch Wikimedia Commons