Unterschied zwischen Hip Hop und Trance Musik

Hip Hop vs Trance Musik

Für jemanden, der diese beiden Arten von Musik nicht kennt, ist es schwierig, den Unterschied zwischen Hip Hop und Trance Music zu erkennen. Hip Hop und Trance sind zwei Arten von Musik, die heutzutage sehr beliebt sind. Sie haben auch Jugendliche in großer Zahl angezogen. Diese Musikarten, die aus unterschiedlichen Zeiträumen und verschiedenen Orten stammen, klingen immer noch ähnlich. Dieser Artikel hofft, mehr Informationen über jede Art von Musikgenre zu erfahren und den Unterschied zwischen Hip Hop und Trance Music zu sehen.

Was ist Hip Hop?

Die Grundursache der Hip-Hop-Musik ist die Hip-Hop-Kultur. Es kann bis in die 1970er Jahre zurückverfolgt werden. Die Hip-Hop-Musik soll ihren Ursprung in der Stadt New York, USA, haben. Es gibt auch einen Gedanken, dass die Hip-Hop-Musik von den Afro-Amerikanern stammen könnte. Tatsächlich wurde das Wort "Hip Hop" zum ersten Mal von einem Keith 'Cowboy' geprägt, als er einen jungen Beamten der US Army anzog. Darüber hinaus ist Hip Hop durch die Einbeziehung von Variationen wie Breakdance, DJing, Rap und Graffiti gekennzeichnet. Wenn es um die Musikinstrumente geht, die in ihren Darbietungen verwendet werden, so werden Gesang, Synthesizer, Plattenspieler, Klavier, Gitarre, Sampler und Schlagzeug in der Hip-Hop-Musik häufig verwendet.

Was ist Trance Music?

Auf der anderen Seite ist die Trance von einem späteren Ursprung als Hip-Hop. Sie können seinen Ursprung im späten 20. Jahrhundert festlegen. Es kann gesagt werden, dass es einen Einfluss der Hip-Hop-Musik auf die Trance gegeben haben könnte. Es ist interessant festzustellen, dass Großbritannien der Geburtsort der Trance ist. Es soll von der Säurehausbewegung im Vereinigten Königreich stammen. Über die Zeit, als das Wort Trance zum ersten Mal benutzt wurde, wurde nichts gefunden. Es war auch nicht bekannt, wer das Wort tatsächlich geprägt hat. Es gibt eine Denkschule, die das Wort Trance aus dem Namen des Musikalbums des Titels "Trancefer" des berühmten Klaus Schulze aus dem Jahr 1981 abgeleitet hätte.

Trance zeichnet sich durch elektronische Instrumente aus, die in einer bestimmten Art von Tempo gespielt werden. Eines der besten Merkmale der Trance-Musik ist, dass der Beat-Bereich sehr schnell ist. in dem Sinne, dass 130 bis 160 Beats pro Minute während der gesamten Aufführung von elektronischer Musik wie Industrie-, Techno- und House-Sorten zu hören sind. Wenn es um Musikinstrumente geht, werden Instrumente wie Sampler, Synthesizer, Sequenzer und andere elektronische Instrumente in Tranceform der Musik verwendet.

Was ist der Unterschied zwischen Hip Hop und Trance Music?

• Hip-Hop basiert auf Hip-Hop-Kultur und lässt sich bis in die 1970er Jahre zurückverfolgen. Der Ursprung der Trance soll im späten 20. Jahrhundert liegen.

• Es wird angenommen, dass Hip Hop in der Stadt New York, USA, gefunden wurde. Afroamerikaner sollen Hip Hop kreiert haben. Auf der anderen Seite soll Trance im Vereinigten Königreich gefunden werden.

• Hip Hop ist durch Variationen wie Breakdance, DJing, Rap und Graffiti gekennzeichnet.

• Trance zeichnet sich durch elektronische Instrumente aus, die in einer bestimmten Art von Tempo gespielt werden.

• Die beiden Musikformen Hip Hop und Trance unterscheiden sich in den Musikinstrumenten ihrer Performances voneinander. Gesang, Synthesizer, Plattenspieler, Klavier, Gitarre, Sampler und Schlagzeug werden in der Hip-Hop-Musik eingesetzt. Auf der anderen Seite werden Sampler, Synthesizer, Sequenzer und andere elektronische Instrumente in Trance verwendet.

Bilder mit freundlicher Genehmigung:

  1. Hip-Hop von Napalm gefüllten Reifen (CC BY-SA 2. 0)