Differenz zwischen Honda Accord und Nissan Maxima

Honda Accord vs. Nissan Maxima

Es gibt nur eine Handvoll Automobilhersteller, die sich einen vertrauenswürdigen Ruf erworben haben. Nicht nur, weil sie gut aussehende Autos sind, sondern weil sie funktionale, zuverlässige und intelligent konstruierte Autos für den täglichen Gebrauch machen. Eines dieser Unternehmen ist Honda, und in diesem Bericht betrachten wir noch einmal ihre Flaggschiff-Marke - die Accord - Seite an Seite mit einem ihrer Hauptkonkurrenten im mittleren Familienlimousinensegment, dem Nissan Maxima.

Wir beginnen mit dem Basismodell Honda Accord LX, das einen 2. 4L-Reihenmotor hat, der 177 PS bei 6.500 U / min erzeugt. Dieser Motor ist mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe gekoppelt und hat eine Kraftstoffwirtschaftlichkeit von 25 Meilen pro Gallone für Stadt- und Autobahnfahrten. Der empfohlene Verkaufspreis des Herstellers für dieses Modell ist $ 21, 765.

Nissan, auf der anderen Seite beginnt mit einem ziemlich steilen Grundpreis von $ 30, 160, für seine Einstiegsmodell Maxima S. Für diesen Betrag erhalten Sie eine 3. 5-Liter-V6-Motor, der mit einem stufenlosen Automatikgetriebe kombiniert wird. Dieser kräftige Motor produziert 290 PS bei 6, 400 U / min und ist, natürlich, ein bisschen durstig, mit einer kombinierten Kraftstoffeffizienz von 19 MPG.

Beide Fahrzeuge bieten 4-Rad-Antiblockiersysteme an allen Scheibenbremsen und sind von vorne angetrieben. Der Honda Accord trägt serienmäßige 16-Zoll-Leichtmetallräder, verpackt in 215/60 All-Season-Reifen, während der Maxima sportlichere 18-Zoll-Felgen hat, die mit 245/55 All-Season-Gummi ummantelt sind. In Bezug auf das Leergewicht ist der Accord LX leicht trimmen 3230 lbs. verglichen mit den Maxima's 3556 lbs.

Man muss sich jedoch daran erinnern, dass alle diese Nummern nur für die Einstiegsmodelle beider Autohersteller gelten. Die Dinge werden ein bisschen gehobener, wettbewerbsfähiger und teurer, wenn Sie die verschiedenen Ausstattungslinien hinauf gehen.

Die Accord bietet drei verschiedene Ausstattungsvarianten, nämlich die Basis LX, die verbesserte EX und die Spitzenserie EX-L, die Premium-Funktionen wie Lederpolsterung und ein optionales Navigationssystem bietet .

Nissan Maxima-Käufer haben nur zwei Modell-Trimmungen, aus denen sie ihre Wahl treffen können, die entweder das oben erwähnte 3. 5S-CVT oder das verbesserte 3. 5SV-CVT sind.

Zahlen und Buchstaben beiseite, was Käufer heute wirklich am meisten schätzen, ist, mehr aus ihrem hart verdienten Geld zu machen, und hier sind einige Schlüsselfunktionen wichtig. Climate Control, Cargo Net, Heckspoiler und sogar Satellitenradio finden Sie als Standard- oder Sonderausstattung auf der Accord, während die Maxima nur eine Außentemperaturanzeige anbieten kann (die die Accord nicht hat).Diese kleinen Dinge könnten nur der entscheidende Faktor bei der Wahl zwischen diesen beiden Autos sein, und mit diesem ziemlich großen Preisunterschied ist es eine sichere Sache, beim Accord zu bleiben, da es wirklich die bessere Leistung hat.