Unterschied zwischen Impuls und Impact

Impulse vs Impact

Die Begriffe Impact und Impulse werden in unserem täglichen Leben frei verwendet. Die Anwälte versuchen, die Auswirkungen des Verbrechens ihrer Klienten zu minimieren, indem sie sagen, dass es sich um eine impulsive Aktion handelte, die spontan und nicht wirklich vorsätzlich war. Wir erfahren, wie großartig die Menschen in ihren Autobiographien auf das Bewußtsein erfolgreicher Menschen von heute waren, und auf das plötzliche Gefühl oder einen Impuls, den die Menschen in eine völlig vorgegebene Handlung einlassen müssen. Aber gibt es nur so viel zwischen Impact und Impulse? Dies sind Begriffe, die in der Physik der Bewegungsforschung (Mechanik) weit verbreitet sind. Es gibt viele Unterschiede in den beiden Konzepten, auf die in diesem Artikel eingegangen wird.

Impuls

Wenn eine Kraft auf einen Körper ausgeübt wird, ändert sich ihr Impuls. Die Beziehung zwischen der Kraft und der Geschwindigkeitsänderung eines Körpers ist durch Newtons 2. Bewegungsgesetz in folgender Gleichung gegeben:

F = m X a = ma

Dabei ist m die Masse von der Körper und "a" ist seine Beschleunigung. Nun wissen wir, dass die Beschleunigung eine Geschwindigkeitsänderung von

Oder F Xt = m X (v1 - v2)

i. Das Produkt der Masse und ihre Geschwindigkeit ist ihr Impuls

Also F xt = Änderung des Impulses Dies impliziert, dass die Änderung des Impulses eines Körpers ein Produkt der Kraft ist, die eine bestimmte Dauer auf sie ausübt. Dies bedeutet auch, dass dieselbe Impulsänderung in einem Körper mit einer großen Kraft, die über einen kleinen Zeitraum wirkt, und einer kleinen Kraft, die über eine lange Zeitspanne wirkt, induziert werden kann.

Impact Impact ist ein weiteres wichtiges Konzept bei der Untersuchung von Kollisionen von sich bewegenden Körpern und deren Ergebnissen. Der Aufprall ist die plötzliche Kraft, die zwei Körper fühlen, wenn sie kollidieren. Der Aufprall oder die von den Körpern empfundene Kraft steht in direktem Verhältnis zu der Kraft und dem Zeitraum, in dem die Kollision stattfindet. Der Einfluss hängt von den relativen Geschwindigkeiten der beiden Körper ab, die kollidieren. Im Cricket-Spiel ist mehr Kraft seitens des Schlagmanns erforderlich, um die von einem schnellen Bowler gebeugte Schüssel zurück an den Bowler zu schicken, als den Ball am Wicketkeeper vorbei zu führen. Der Grund dafür ist, dass er die Geschwindigkeit des sich schnell bewegenden Balls ausnutzt und ihn nur über den Kopf des Torwagens führt, als wenn er ihn am Bowler zurückdrängt.

Die Studie des Aufpralls ist sehr hilfreich beim Entwerfen von Autos, da Konstrukteure die Auswirkung des Aufpralls während der Kollision minimieren können, indem sie die Schlagfestigkeit des Automobils erhöhen. Dies soll erreicht werden, indem man vor dem Auto macht, um maximalen Aufprall der kinetischen Energie des Fahrzeugs zu absorbieren, die aus der entgegengesetzten Richtung kommt, wobei nur ein kleiner Teil dieser Energie den Fahrer erreichen kann.

Was ist der Unterschied zwischen Impulse und Impact?

• Stoßkraft und Stoßkraft sind Kraftwirkungen, die in unterschiedlicher Hinsicht verstanden werden

• Impuls wird zwar als Impulsänderung eines Körpers verstanden und ist eine Funktion der angewandten Kraft und des Zeitraums, für den sie angewendet wird , Stoßkraft ist die Kraft, die über einen sehr kurzen Zeitraum aufgebracht wird.

• Impact hat die gleiche Einheit wie Kraft, während Impulse in Einheiten von Impulsen ausgedrückt werden, die kg m / s sind

• Impuls ist ein Kraftintegral über die Zeit, weshalb es Einheiten hat, die sich von denen der Kraft unterscheiden .