Unterschied zwischen Trikot und Body

Schlüsseldifferenz - Leotard vs Bodysuit

Trikot und Body sind zwei Kleidungsstücke, die fast gleich aussehen; deshalb ist der Unterschied zwischen Trikot und Body am meisten unbekannt. Der Hauptunterschied zwischen Trikot und Body ist, dass ein Trikot ein hautenges, einteiliges Kleidungsstück ist, das den Torso des Trägers < ist ein einteiliges formschlüssiges Kleidungsstück , das den Oberkörper und den Schritt des Trägers bedeckt. Auch das Ereignis oder Anlass des Tragens unterscheidet sich weitgehend voneinander. INHALT 1. Übersicht und Tastendifferenz 2. Was ist ein Trikot 3. Was ist ein Bodysuit 4. Ähnlichkeiten zwischen Trikot und Bodysuit

5. Seite an Seite Vergleich - Leotard vs Bodysuit in Tabellenform

6. Zusammenfassung

Was ist ein Trikot?
Ein Trikot ist ein hautenges, einteiliges Kleidungsstück, das den Oberkörper des Trägers bedeckt, aber die Beine freilässt. In diesem Sinne ist ein Trikot einem Badeanzug sehr ähnlich. Unisex-Kleidungsstücke, Trikots werden von Darstellern getragen, die eine Ganzkörperabdeckung benötigen, ohne die Flexibilität zu beeinträchtigen. Trikots werden häufig von Tänzern, Turnerinnen, Akrobaten und Kontorsionisten getragen. Trikot ist auch ein Teil des Balletts und wird unter dem Ballettrock getragen.


Der Trikot hat eine lange Geschichte; Es wurde erstmals im 19. Jahrhundert von dem französischen Akrobatiker Jules Léotard (1838-1870) eingeführt, aus dem der Name des Kleidungsstücks abgeleitet wurde. Ursprünglich Trikot wurde für männliche Darsteller konzipiert, aber es wurde bei Frauen in den frühen 1900er Jahren als Badeanzug beliebt. Das frühe Trikot wurde von Jules Léotard als Maillot bezeichnet.
Heute sind Trikots in verschiedenen Farben und Materialien erhältlich, vorzugsweise Lycra oder Spandex (ein Material mit außergewöhnlicher Elastizität, das den Körper besser formt). Es gibt auch ärmellose, kurzärmelige und langärmelige Trikots. Weitere Ausschnitte finden sich auch in modernen Trikots wie Rundhals, Polokragen und U-Ausschnitt.

Für Darsteller wie Turner, Kontorsionisten und Zirkusartisten ist es wichtig, dass ihre präzisen Körperbewegungen vom Publikum deutlich wahrgenommen werden. Trikot ermöglicht dies aufgrund seiner hautengen Natur. Viele Tänzer nutzen Trikots anstelle von geschmückten Kostümen, da Trikots sehr einfach sind und die Aufmerksamkeit des Tanzes nicht wie ein verziertes Kostüm ablenken.

Abbildung 01: Trikot

Was ist ein Bodysuit?

Ein Body ist ein einteiliges, formschlüssiges Kleidungsstück, das den Oberkörper und den Schritt des Trägers bedeckt. Ein Body ist einem Trikot oder Badeanzug scheinbar sehr ähnlich. Der Hauptunterschied ist, dass ein Body Schnürung oder Haken im Schritt im Gegensatz zu einem Trikot oder einem Badeanzug hat. Bodys sind in einer Vielzahl von Materialien (wie Lycra und Spandex) und Farben erhältlich. Bodysuit gilt nicht als Sport- oder Sportkleidung. Eine Weiterentwicklung aus dem Body, Bodysuit wurde erstmals in den 1950er Jahren von der Modedesignerin Claire McCardell vorgestellt. Body wurde in den 1980er Jahren zu einem Modeartikel für Männer und Frauen.

Heute werden Bodys in der Regel von Frauen mit Hose oder Rock getragen und sind mit Ärmeln und ohne Ärmeln erhältlich. Bodys können als Teil der Freizeitkleidung und semi-formelle Kleidung verwendet werden, gepaart mit langen Pullover und Blazer. Sie werden normalerweise mit Röhrenjeans, hohen Taillenjeans und Röcken der verschiedenen Arten getragen.

Bodys sind auch für jüngere Kinder und Kleinkinder erhältlich und heißen

Onesies

oder

Snapsuits

. Ein Gegenstück zum Body ist auch als eng anliegendes Shirt oder Bluse erhältlich, die als

Bodyshirt

bezeichnet wird. Abbildung 02: Bodys können mit Hosen gekoppelt werden. Was sind die Ähnlichkeiten zwischen Trikot und Bodysuit? Sowohl der Body als auch der Body sind einteilige hautenge Kleidungsstücke. Beide Kleidungsstücke bedecken nicht die Beine des Trägers. Was ist der Unterschied zwischen Trikot und Bodysuit?

Trikot vs Bodysuit

Trikot ist ein hauchdünnes, einteiliges Kleidungsstück, das den Oberkörper des Trägers bedeckt, aber die Beine freilässt.

  • Body ist ein einteiliges, formschlüssiges Kleidungsstück, das den Oberkörper und den Schritt des Trägers bedeckt.
  • Gebrauch

Trikot wird am häufigsten von Tänzern, Turnerinnen, Sportlern und Verrückten getragen.

Bodysuit wird als Kleidungsstück verwendet, das oft mit Hosen und Röcken kombiniert wird.

Geschlecht

Trikot ist ein Unisex-Kleidungsstück. Bodys werden von Frauen getragen.
Origins
Der Leotard wurde von dem akrobatischen Performer Jules Léotard im 19. Jahrhundert eingeführt. Bodysuit wurde in den 1950er Jahren von der Modedesignerin Claire McCardell vorgestellt.
Zusammenfassung - Leotard vs Body
Der Unterschied zwischen Trikot und Body ist nicht scheinbar ausgeprägt. Sie unterscheiden sich jedoch hauptsächlich in ihrer Verwendung; Trikots werden von Darstellern wie Tänzern, Turnerinnen, Akrobaten und Kontorsionisten verwendet, während Bodys von Frauen im Allgemeinen als Freizeitkleidung und als Teil der Berufskleidung getragen werden. Während Trikot ein Unisex-Kleidungsstück ist, werden Bodys auch von Frauen getragen. Download PDF Version von Leotard vs Bodysuit
Sie können die PDF-Version dieses Artikels herunterladen und gemäß den Zitationsnotizen für Offline-Zwecke verwenden. Bitte PDF-Version hier herunterladen Unterschied zwischen Trikot und Bodysuit.
Referenzen: 1. "Unitard Vs. Trikot. "Wie? Leaf Group, 26. Juli 2011. Web. Hier verfügbar. 18. Juni 2017.

2. "Trikot - Ballett Begriff Definition."BalletHub. N. p. , n. d. Web. Hier verfügbar. 19. Juni 2017.

3. "20 Stil Tipps, wie man einen Bodysuit in diesem Sommer tragen. "Gurl. com. N. p. , 15. Juli 2016. Web. Hier verfügbar. 19. Juni 2017.

Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. "Jade Barbosa, Boden Routine, 2007" Nach Original-Foto von Wilson Dias / AbrDerivative von Keraunoscopia - Abgeleitet von Datei: Jade Barbosa 16072007. jpg (CC BY 3. 0 br) über Commons Wikimedia

2. "Pastell Donut Print Bodysuit, weiße Jeans, eine Mint Green Satchel und Blue Wedges" von Jamie - (CC BY-SA 2. 0) über Commons Wikimedia