Unterschied zwischen Lucid Dreaming und Astralprojektion

Schlüsselunterschied - Lucid Dreaming vs Astralprojektion

Lucid-Träumen und astrale Projektion werden manchmal als dasselbe und manchmal als zwei verschiedene Dinge argumentiert. Beides ist eine Art der Eingabe in eine nicht-physische Dimension. Klares Träumen und Astralprojektion erfordern Übung und Ruhe, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Lassen Sie uns durch diesen Artikel die Unterschiede zwischen den beiden Wörtern untersuchen.

Was ist Lucid Dreaming?

Lucid Träumen ist eine Art von Träumen. Der Unterschied zwischen klarem Träumen im Vergleich zu normalen Träumen oder Alpträumen ist, dass dieser Prozess bewusster ist. Das Bewusstsein erlaubt es, den Inhalt des Traumes zu träumen und zu manipulieren. Lucid-Träumen ermöglicht es daher, Dinge zu genießen und zu erleben, die im wirklichen Leben unmöglich sind. Z.B. fliegen wie ein Vogel oder springen von einer Klippe, ohne sich Sorgen machen zu müssen, verletzt zu werden. Abhängig von der Fähigkeit und der Kreativität der Person kann ein klares Träumen neue Ebenen erreichen. Einige Studien haben gezeigt, dass ein klares Träumen hilfreich sein kann, um Astralprojektionen durchzuführen. Studien zufolge wird es durch ein klares Träumen von astraler Projektion leicht erreicht. Obwohl klares Träumen sich lebendig anfühlt, da es eine kognitive Beteiligung gibt, gilt es als bewusster Träumen. Während luzides Träumen eine erhöhte Aktivität in den Parietallappen des Gehirns bewirkte, wurde auch eine Beta-1-Frequenz in den Gehirnsignalen beobachtet; Dies sind Zeichen, um zu zeigen, dass eine Person sich voll und ganz des Traums bewusst ist.

Was ist Astralprojektion?

Astralprojektion ist auch ein bewusster Prozess. Häufig wird in den östlichen Religionen und Philosophien erwähnt, dass Astralprojektion eine Art der Flucht aus dem physischen Körper in eine Außenwelt ist. Um dies zu tun, sollte ein "Astralkörper" eine nicht-physische Einheit in unserem Körper sein. Es wird angenommen, dass, sobald der Astralkörper herauskommt (aus der Körpererfahrung), er in verschiedenen Dimensionen mit vollständigem Bewusstsein reisen kann. Um solch einen Zustand zu erlangen, wird schwere Meditation und ein klares Träumen benutzt. Viele Menschen bezeugen, dass es möglich ist, und die meisten von ihnen haben astrale Projektion oder astrale Reisen in Nah-Todeserfahrungen, stark sedierte Zustände und mit der Verwendung einiger Drogen erlebt. Menschen wie buddhistische Mönche oder Hindus, die in der Tiefe meditieren, erreichen diese Fähigkeit sehr leicht. Für sie ist dies ein Zeichen des spirituellen Fortschritts.Der Schlüssel ist, sich der Gedanken und Taten vollkommen bewusst zu sein. Astralreisen können physische Reisen in der physischen Welt sein und auch andere Dimensionen und verschiedene Epochen besuchen. Für einen ersten Timer kann die Astralprojektion aufgrund der Denkweise bestimmte Einschränkungen haben, aber wenn eine Person exploriert, wird davon ausgegangen, dass sie keine Einschränkungen hat oder endet.

Was ist der Unterschied zwischen Lucid Dreaming und Astral Projection?

Definitionen von Lucid Träumen und Astral Projektion:

Lucid Träumen: Lucid Träumen ist eine Art von Träumen.

Astralprojektion: Astralprojektion ist ein bewusster Prozess.

Eigenschaften von Lucid Dreaming und Astral Projektion:

Art der Erfahrung:

Lucid Träumen: Lucid Träumen ist nicht eine außerkörperliche Erfahrung.

Astralprojektion: Astralprojektion ist eine unkörperliche Erfahrung.

Funktion:

Kluger Träumen: Kluges Träumen erlaubt einer Person, eine Welt innerhalb der Grenzen des Bewusstseins zu erschaffen und extrem kreativ zu sein.

Astralprojektion: Astralprojektion ist mehr wie das Erkunden einer unbekannten Welt, die bereits da ist.

Bewusstsein:

Kluger Träumen: Im klaren Träumen ist eine Person völlig bewusst und kontrolliert, was sie träumt.

Astralprojektion: In Astralprojektion ist eine Person bewusst und kontrolliert gleichzeitig, was sie tut.

Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. "Antonio de Pereda y Salgado - Der Ritterentraum - WGA17164" von Antonio de Pereda - Kunstgalerie: Bildinformationen über Kunstwerke. [Öffentlicher Bereich] über Commons

2. "Inicio projecao". [Gemeinfreiheit] via Commons