Unterschied zwischen Marktforschung und Marketingforschung

Marktforschung vs Marketingforschung

Marktforschung und Marketingforschung sind zwei ähnliche Konzepte, die für Marketingstudenten sehr verwirrend sind. Marktforschung bedeutet für Hersteller und Händler mehr Wissen über Zielmarkt und Kunden, um höhere Umsätze zu erzielen. Marketingforschung ist ein weiterer Begriff, der sich mit verschiedenen Marketingstrategien befasst. Es gibt viele weitere Unterschiede zwischen den beiden Konzepten, die in diesem Artikel hervorgehoben werden.

Was ist Marktforschung?

In der Marktforschung geht es um das Verständnis des Zielmarktes. Es handelt sich um eine systematische Studie, die die Sammlung von Daten und deren Analyse durch Experten über die Größe und Art des Wettbewerbs, die Politik der Regierung, das Profil der Zielkunden und so weiter erfordert.

Die Top-Manager eines Unternehmens sind immer daran interessiert, über den Markt zu forschen, in dem die Produkte des Unternehmens verkauft werden. Diese Forschung zielt darauf ab, Informationen über die Bedürfnisse der Kunden, ihre Profile, ihre Kaufkraft, ihre Vorlieben und Abneigungen und die Wahrnehmung der Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens in den Köpfen der Menschen zu sammeln. Der Forschungsschwerpunkt ist immer der Interessent und der Markt, auf dem die Produkte eingeführt oder verkauft werden.

Was ist Marketingforschung?

Wie der Name schon sagt, geht es bei Marketing Research um das Verständnis verschiedener Aspekte des Marketings. Dies ist ein Bereich, der darauf abzielt, das Managementwissen über Marketingtechniken und deren Wirksamkeit zu verbessern. Es kann sich um Werbung, Vertrieb, Wettbewerb, Kanalforschung und so weiter handeln. Der Einblick in verschiedene Werbetechniken und deren Effektivität ermöglicht es einer Organisation, über den effektivsten Mix der Werbestrategie zu entscheiden. In ähnlicher Weise ermöglicht die Analyse des Wettbewerbs, dass ein Unternehmen Strategien entwickelt, um den Wettbewerb zu bestehen.

Was ist der Unterschied zwischen Marktforschung und Marketingforschung?

• Marktforschung ist ein weitaus umfassenderes Konzept als Marktforschung, die oft Teil der Marketingforschung ist.

• Marketingforschung ist ein Studiengebiet, das darauf abzielt, unser Wissen über Marketingprozesse insgesamt zu verbessern.

• Marktforschung ist die Studie, die das Management einer Organisation über den Zielmarkt durchgeführt hat, wenn die Produkte oder Dienstleistungen des Unternehmens eingeführt werden oder verkauft werden.

• In der Marktforschung geht es um das Verständnis des Zielmarktes, während es bei der Marktforschung darum geht, unterschiedliche Wege zu finden, um den Zielmarkt effektiver zu bedienen.

• Zu erfahren, wem Sie dienen, ist Marktforschung, während das Lernen, wie Sie ihnen dienen, Marketingforschung ist.

• Marktforschung ist oft quantitativ, da Informationen gesammelt und analysiert werden müssen. Auf der anderen Seite ist Marketingforschung qualitativ und ermöglicht einem Unternehmen, die effektivste Marketing-Technik zu erreichen.

• Marktforschung erforscht den Markt, während Marketingforschung Marketingprozesse erforscht.

• Marktforschung ist spezifisch, während Marketingforschung generischer Natur ist.