Unterschied zwischen McDonald's und KFC

McDonald's vs KFC

McDonald's und KFC sind zwei der beliebtesten Fast-Food-Ketten, die von vielen auf der ganzen Welt geliebt werden. Wenn es um Hamburger geht, ist McDonald's immer die beste Wahl, wohingegen bei KFC immer das erste ist, was in den Sinn kommt. Der Grund dafür liegt darin, dass die Produkte dieser beiden Ketten zu ihren Marken und damit zu ihren Identitäten geworden sind. Der Unterschied zwischen McDonald's und KFC ist hauptsächlich auf die Küche zurückzuführen, der sie dienen.

Was ist McDonald's?

Es war im Jahr 1940, dass McDonald's ihre Operationen begann. Der Pionier vieler Dinge, das Speedee Service System, das in seinem allerersten Restaurant eingeführt wurde, wird bis heute in modernen Fast-Food-Ketten verfolgt. Ihr allererstes Maskottchen war ein Mann mit einem Kopf eines Hamburger mit Kochmütze, die von McDonald's jemals beliebten Clown-Mann ersetzt wurde. Es wird geschätzt, dass McDonald's derzeit in 58 Ländern täglich 58 Millionen Kunden bedient. Ihre Restaurants unterscheiden sich in ihren Einrichtungen und Einrichtungen, wie einige bieten Drive-Through-Services, und einige haben Spielplätze für Kinder, während einige bieten Kontoservice allein. McDonald's Unterschrift Farben sind rot und gelb, während ihre beliebtesten Produkte sind ihre berühmten Hamburger, Frühstücksangebote, Desserts, Hähnchenbrötchen und Pommes Frites. McDonald's bietet auch Produkte für vegetarische Kunden an. Bei regionalen Filialen bietet McDonald's bestimmte Produkte an, die auf die jeweiligen Lebensmittelkulturen zugeschnitten sind. Zum Beispiel ist McDonald's in Portugal die einzige Niederlassung, die Suppe in der Speisekarte anbietet, während McDonald's in Indonesien McRice seinen Kunden anbietet.

Was ist KFC?

KFC oder Kentucky Fried Chicken wurde während der Weltwirtschaftskrise im Jahr 1930 eingeführt. Es wurde zuerst als "Sanders Court and Cafe" benannt, nach dem Namen von Harland Sanders, dem ursprünglichen Schöpfer aus Kentucky. Ihr derzeitiges und bekanntestes Logo ist das karikierte Bild von Sanders mit ihrer Abkürzung KFC. Sie sind beliebt für ihr Geschäftsgeheimnis, ihr Geheimrezept besteht aus 11 Kräutern und Gewürzen, von denen bekannt ist, dass sie ihrem Huhn einen "finger leckenden" Geschmack verleihen. Die Basisprodukte sind gebratenes Huhn, Hühnerfleisch, Sandwiches, Salate und gebratene und gegrillte Hühnchen sowie eine Reihe von Desserts.

Was ist der Unterschied zwischen KFC und McDonald's?

McDonald's und KFC sind beliebte Fast-Food-Ketten, die im Laufe der Jahre eine enorme Popularität erlangt haben.Die Unterscheidung zwischen den beiden wird dazu beitragen, das Beste aus den Produkten herauszuholen, die die beiden Marken ihren Kunden anbieten.

• McDonald's ist beliebt für seine Hamburger. KFC ist beliebt für sein gebratenes Huhn.

• KFC wurde 1930 eingeführt. McDonald's wurde 1940 eingeführt.

• Das Logo von KFC zeigt ein karikiertes Bild von Oberst Sanders. Das Logo von McDonald's ist ein großes gelbes 'M'

Kurz und knapp:

KFC vs McDonald's

1. KFC und McDonald's sind beliebte Fast-Food-Ketten in den USA und auf der ganzen Welt.

2. KFC und McDonald's werden beide für Tierrechte befragt, ob sie bessere Tierwohlstandards berücksichtigen oder nicht.

3. KFC und McDonald's haben verschiedene Variationen von Gerichten. Beide haben jedoch Hühnchen in ihren Menüs.

4. McDonald's Hauptprodukt ist Hamburger, während KFC Hauptprodukt gebratenes Huhn ist.

5. Weitere Angebote von McDonald's sind Frühstücksmenü, Desserts, Hähnchenbrötchen und Pommes frites. Die anderen Angebote von KFC umfassen Hähnchenwickel, Sandwiches, Salate, geröstete und gegrillte Hähnchengerichte und Desserts.

6. KFC ist 10 Jahre älter als McDonald's.

7. McDonalds-Logo ist ein großes gelbes "M", während KFC's das gezeichnete Bild ihres ursprünglichen Schöpfers ist.