Unterschied zwischen Arbeitsspeicher und Festplatte

Speicher vs Festplatte

Wenn es zwei Begriffe in der Computerwelt gibt, sehr verwirrend, da sie verwandt und doch anders sind, sollten sie Speicher und Festplatte eines Computers sein. In diesem Artikel wird versucht, die Unterschiede zwischen Arbeitsspeicher und Festplatte herauszufinden, indem die Funktionen von beiden hervorgehoben werden.

Was machst du, wenn du kein bestimmtes Spiel auf deinem Computer spielen kannst, da die Speicheranforderungen des Spiels höher sind als die aktuelle Konfiguration deines Computers? Sie müssen natürlich den RAM Ihres Computers aufrüsten, um ihn zu erhöhen, wenn Sie das Spiel sehr gerne spielen möchten. Und was tun Sie, wenn Ihr Computer Sie an einen nicht ausreichenden Platz auf der Festplatte Ihres Computers erinnert, wenn Sie ein schweres Spiel oder eine Mediendatei herunterladen? Sie müssen natürlich einige Dateien von Ihrer Festplatte löschen, um den Download fortsetzen zu können, oder?

Aber wenn man vom Speicher seines Computers spricht, bezieht er sich eigentlich auf den Arbeitsspeicher seines Computers (RAM), mit dem aktiv laufende Programme auf Ihrem Computer gespeichert werden. RAM läuft auch das Betriebssystem, das das Rückgrat von allem ist, was Sie auf Ihrem Computer tun. Angenommen, Microsoft XP ist das Betriebssystem, das geladen wird, wenn Sie Ihren Computer mit Hilfe von RAM einschalten. Und wenn Sie sich dafür entscheiden, an Microsoft Word zu arbeiten, das ein Textverarbeitungsprogramm ist, wird es auch durch Speicher oder RAM auf Ihren Computer geladen. Sie können viele Programme ausführen, die sich in der Kapazität dieses Speichers befinden, aber der Speicher verzichtet, wenn Sie versuchen, ein Programm oder ein Spiel auszuführen, das einen höheren Arbeitsspeicher benötigt.

Unterschied zwischen Speicher und Festplatte

• Speicher ist vielseitiger als Festplatte

• Speicher kann sich nicht an Programmen festhalten, wenn der Computer ausgeschaltet ist, während bleiben erhalten, wenn Sie sie auf der Festplatte speichern, bevor Sie den Computer schließen

• Alle Programme benötigen einen Teil des Arbeitsspeichers, der auf Ihrem Computer ausgeführt werden kann.

• Der Speicher hilft beim Ausführen des Betriebssystems sowie anderer Programme,

• Festplatte ist wie ein Schrank, in dem Sie eine große Menge an Informationen speichern können

• Wenn Ihr Computer langsam arbeitet, können Sie durch Änderung des Arbeitsspeichers die Geschwindigkeitsänderung