Differenz zwischen MFA und MA

MFA vs MA

Wenn Sie gerne einen Kunst - oder Design - Master - Studiengang in den Vereinigten Staaten besuchen, dann ist es ideal, Informationen über Kunstschule und die Kunstabteilung. Es gibt erhebliche Unterschiede zwischen einem Master of Arts (MA) und Master of Fine Arts (MFA).

Die Kunstschule möchte den Studenten helfen, sich zu einem professionellen Künstler zu formen und zu entwickeln. Daher sind alle Arten von Ressourcen, einschließlich Fakultäten, Infrastruktur und Kurse, darauf ausgelegt, den Studenten der Berufskünste zu helfen.

Es dauert nur achtzehn Monate, um das Master of Arts-Programm zu absolvieren. Es hilft den Studenten, ein fortgeschrittenes professionelles Studienprogramm zu verfolgen, um die Studenten mit den Marktwettbewerben auszustatten. MA-Abschlüsse helfen, indem sie sich auf ein Medium der Kunst konzentrieren und ihre künstlerischen Fähigkeiten über die akademische Ebene verfeinern. MA-Studenten können oft einen MFA-Abschluss machen, um ihre Ausbildung voranzutreiben.

Der MFA-Abschluss gilt als der am weitesten fortgeschrittene Abschluss, den man erwerben kann. Dies ist trotz der Tatsache, dass Studenten eine Kunstgeschichte PhD erhalten können, wenn gewünscht. Es dauert etwa zwei bis drei Jahre, um den Kurs zu beenden und das Zertifikat zu erhalten, und wird den Schülern helfen, Kenntnisse zu erwerben und die Kunst zu beherrschen.

Kunstprogramme, die von der Kunstabteilung entworfen wurden, ermöglichen es den Schülern, verschiedene andere Fächer wie Literatur, Sprache, Wissenschaft und Wirtschaft zu erkunden. Sie bieten auch Möglichkeiten für soziale Initiativen.

Wenn ein Student seine Meister verfolgt, ist er gezwungen, sich auf ein bestimmtes Gebiet der Kunst zu konzentrieren. Die Kunstabteilung der Kunstschule bietet Programme mit hohem akademischem Wert an. Wenn Sie zwischen Kunstschule und Kunstabteilung entscheiden, überlegen Sie sich die Möglichkeiten, in denen Sie in Ihrem Arbeitsbereich hervorragende Leistungen erbringen können, und nehmen Sie verschiedene Arten von Schulungen auf, um professionelle Kenntnisse zu erlangen.

Um die Zulassung zur Kunstschule und zur Kunstabteilung zu erhalten, benötigen Sie ein Arbeitsportfolio, eine Kopie des Kunstkurses und eine Empfehlung eines Kunstlehrers, zusammen mit der Note Ihrer Allgemeinen Prüfungsangelprüfung, falls erforderlich. Wenn der Schüler nicht aus einem englischsprachigen Land stammt, muss er oder sie den Test "Englisch als Fremdsprache" ablegen, um die Zulassung zu erhalten. Die Zulassung wird nach Bewertung der verschiedenen vom Studenten eingereichten Arbeiten abgeschlossen.

Für eine MFA-Zulassung muss der Student seinen Abschluss als Bachelor of Fine Arts abgeschlossen haben. Bachelor-Absolventen werden nicht von der Bewerberliste ausgeschlossen, da sie die erforderlichen Studiengänge oder den Master of Arts-Abschluss absolvieren müssen, bevor sie für den MFA-Kurs zugelassen werden.

Zusammenfassung:

MA-Abschlüsse können in achtzehn Monaten abgeschlossen werden, während MFA-Abschlüsse zwei bis drei Jahre dauern.

· Kunstschule zielt darauf ab, den Studenten zu helfen, sich zu formen und zu einem professionellen Künstler zu entwickeln. Während MFA-Abschlüsse den Studenten helfen, Kenntnisse zu erwerben und die Kunst zu beherrschen.