Unterschied zwischen Microsoft Windows und Linux

Microsoft Windows vs Linux

Microsoft Windows ist ein von Microsoft hergestelltes Betriebssystem. Tatsächlich haben sie unter diesem Namen eine Reihe von Betriebssystemen (zB Windows XP, Windows Vista, Windows 7, ...)

Linux ist technisch gesehen ein Kernel, ein Kernel ist die zentrale Komponente vieler Betriebssysteme. meistens bequem, wenn man das Wort Linux verwendet, um auf die vollwertigen Betriebssysteme zu verweisen, die mit Linux-Kernel aufgebaut sind, wie man es von Linux-Distributionen kennt. im Jahr 1991.

Der Hauptunterschied zwischen Windows- und Linux-Distributionen besteht darin, dass der Quellcode von Linux-Distributionen frei verfügbar ist. von Linux kann so erstellt werden. in Tausenden von Linux-Distributionen.

In der Vergangenheit wurde Linux überwiegend von Informatiker und fortgeschrittenen Anwendern genutzt, die die Freiheit und die Flexibilität von Linux liebten. Windows wurde überwiegend von Geschäftsanwendern und anderen Computernutzern im Allgemeinen geliebt. Seit den frühen Versionen von Windows zeigte es mehr Benutzerfreundlichkeit aufgrund der Einfachheit der Verwendung und der Verfügbarkeit von weit verbreiteten Anwendungen für grafische Benutzeroberflächen. Sowohl Windows-Betriebssysteme als auch Linux-Distributionen haben sich weiterentwickelt. Ab sofort werden grafisch reiche Linux-Distributionen auch von Laien-Computernutzern genutzt. Windows hat sich auch von einem "Desktop" -Betriebssystem entwickelt, um Netzwerkinfrastrukturdienste bereitzustellen, bei denen die Verwendung von Linux in der Vergangenheit vorherrschend war.

Windows und Linux verwenden verschiedene ausführbare Dateiformate und haben auch erhebliche Unterschiede in ihren Kerneln. Dies führt dazu, dass für Windows geschriebene Anwendungssoftware nicht unter Linux und umgekehrt ausgeführt wird. Beispielsweise kann Microsoft Word nicht unter Linux ausgeführt werden. Sie können OpenOffice Writer jedoch auch unter Windows und Linux als Open-Source-Textverarbeitungsprogramm "Microsoft Word like" ausführen, da die Entwickler von OpenOffice Writer verschiedene Versionen ihrer Software für Windows und Linux anbieten.

Um Windows-Betriebssysteme zu verwenden, müssen Sie diese erwerben. Die meisten Linux-basierten Betriebssysteme sind jedoch frei verfügbar (dh kein Geld). Es gibt jedoch viele Linux-Distributions-Ersteller, die die Dienste (aber nicht für die Software), die sie anbieten, in Rechnung stellen. RedHat ist zum Beispiel so eine Firma.