Unterschied zwischen Motiven und Symbolen

Motive gegen Symbole

Es gibt Zeiten, in denen wir nicht verstehen, was mit einem Wort, einem Gedanken, einer Handlung oder einer Sache gemeint ist. Wir brauchen andere Dinge, um sie zu beschreiben, um ihre Bedeutung richtig zu verstehen. Dies gilt insbesondere, wenn es sich um Kunstwerke und die literarische Welt handelt. Deshalb werden Symbole und Motive geschaffen: um uns zu verstehen.

Symbol
Ein Symbol ist ein Objekt, ein Bild, ein geschriebenes Wort oder ein Ton, der verwendet wird, um etwas anderes darzustellen, entweder durch Ähnlichkeit, Konvention oder Assoziation. Jede Sprache hat Symbole; Tatsächlich sind unsere Namen Symbole, die uns als Individuen darstellen. Worte und Sprache im weiteren Sinne werden durch Symbole geschaffen, mit denen Menschen miteinander kommunizieren. Durch unsere Erfahrungen und aus verschiedenen Quellen erstellen wir Symbole, um etwas zu erklären und zu verstehen, das wir interpretieren müssen.

Da Symbole verwendet werden können, um die Bedeutung eines Wortes oder Satzes zu ändern, können sie die Art, wie wir Dinge betrachten, verändern. Um die Bedeutung eines Wortes zu verstehen, ist es notwendig, Symbole zu verwenden, damit es gut verstanden werden kann. Die Bedeutung eines Symbols hängt weitgehend von seiner Verwendung, seiner Geschichte und seinem Zweck ab.

Ein sehr schönes Beispiel für ein Symbol ist das Kreuz. Es wird verwendet, um das Christentum zu symbolisieren, die Religion, die auf den Lehren von Jesus Christus basiert, der gekreuzigt wurde. Das Kreuz wird auch verwendet, um Christen daran zu erinnern, wie Christus gelitten hat, um sie zu retten.

Motiv
Ein Motiv ist ein Bild, ein gesprochenes oder geschriebenes Wort, ein Ton, eine Handlung oder ein anderes visuelles oder strukturelles Gerät, das eine symbolische Bedeutung hat. Es wird verwendet, um das Thema eines literarischen Werkes zu entwickeln und zu informieren.

Das Konzept eines Motivs bezieht sich auf ein Thema, aber im Gegensatz zu einem Thema, das eine Idee oder Botschaft ist, ist ein Motiv ein Detail, das in einem Bedeutungsmuster wiederholt wird, das ein Thema erzeugen und gleichzeitig andere Aspekte schaffen kann .

Es ist eng mit einem Thema oder einem Symbol verbunden und verwendet verschiedene narrative Elemente. Es wird ständig wiederholt, um eine dominante oder zentrale Idee oder ein Thema in einem Kunstwerk zu repräsentieren. Es bezieht sich mehr auf den Gedanken, der verwendet wird, um ein Thema zu unterstützen.

Zusammenfassung
1. Ein Symbol ist ein Objekt, ein Bild, ein geschriebenes Wort oder ein Ton, der verwendet wird, um etwas darzustellen. Ein Motiv ist ein Bild, ein gesprochenes oder geschriebenes Wort, ein Ton, eine Handlung oder ein anderes visuelles oder strukturelles Gerät, das zur Entwicklung eines Themas verwendet wird.
2. Ein Symbol kann ein- oder zweimal wiederholt werden, während ein Motiv ständig wiederholt wird.
3. Ein Symbol kann helfen, eine Idee oder ein Ding zu verstehen, während ein Motiv helfen kann zu zeigen, worum es in der literarischen Arbeit oder dem Stück geht.
4. Die Bedeutung eines Symbols hängt von seiner Geschichte und seinem Zweck ab, während die Bedeutung eines Motivs davon abhängt, wie es in einem bestimmten literarischen Werk verwendet wird.