Unterschied zwischen Krawatten und Schleifen

Krawatten gegen Fliegen getragen.

Krawatten und Fliegen sind verschiedene Arten, die hauptsächlich in den Längen unterschieden werden. Sowohl eine Krawatte als auch eine Fliege werden um den Hals getragen und sind in vielen Mustern erhältlich. Beide Verbindungen werden hauptsächlich bei formellen Zusammenkünften oder beim Büroeinsatz genutzt.

Sehen wir uns zuerst eine Krawatte an. Diese Bindungen sind normalerweise lang und schmal. Aber die Krawatte ist nicht so lang, um die Taille zu erreichen. Es wird um den Hals in einem Knoten getragen. Die Krawatte ist in verschiedenen Längen, Stoffen und Designs erhältlich. Die Krawatten werden normalerweise zusammen mit einem Anzug getragen, um Pracht hinzuzufügen. Eine Krawatte ist um den Hals in verschiedenen Stilen wie Vier-in-Hand-, Halb-Windsor, Windsor-Knoten und Pratt gebunden.

Jetzt diskutieren wir eine Fliege. Eine Fliege kann eine Variante der Krawatte genannt werden. Die Fliege ist nur eine Schleife am Hals und wird normalerweise in Form eines Regenbogens gesehen. Diese Krawatte ist normalerweise um den Kragen gebunden. Es ist mit einem Mittelknoten verbunden, der an den Seiten zwei symmetrische Schleifen bildet. Die Fliegen sind in verschiedenen Arten wie Clip-on-Bögen und vorgebundenen Bögen erhältlich.

Wenn man die zwei vergleicht, bevorzugen Leute eine Krawatte und nicht eine Fliege. Die meisten Leute denken, dass die Fliege sie wie eine lustige Figur aussehen lässt, da Komiker diese Krawatten tragen. Außerdem denken die Leute, dass diese Fliegen nicht männlich aussehen.

Sowohl die Fliege als auch die Krawatte haben einen ähnlichen Ursprung. Das Konzept der Krawatte ist bekannt, dass es unter den kroatischen Söldnern während der europäischen Kriege (17. Jahrhundert) entstanden ist. Ein Schal wurde von den Kroaten benutzt, um die Öffnung des Hemdes um den Hals zusammenzuhalten. Die Franzosen der Oberschicht nahmen dies an und nannten es als Krawatte. Es besteht jedoch Unsicherheit darüber, ob es sich um eine Krawatte handelt, die sich zu einer Krawatte oder Fliege entwickelt hat.

Zusammenfassung:

1. Eine Krawatte ist normalerweise lang und schmal. Aber die Krawatte ist nicht so lang, um die Taille zu erreichen. Es wird
um den Hals in einem Knoten getragen.
2. Die Fliege ist nur eine Schleife am Hals und wird normalerweise in Form eines Regenbogens gesehen.
Diese Krawatte wird normalerweise um den Kragen gebunden. Es ist mit einem Mittelknoten verbunden, der an den Seiten zwei
symmetrische Schlaufen bildet.
3. Wenn man die zwei vergleicht, bevorzugen Leute eine Krawatte und nicht eine Fliege.