Unterschied zwischen Neon Tetra und Kardinal Tetra

Neon Tetra vs Kardinal Tetra

Beide Neon Tetra und Kardinal Tetra sind schöne kleine tropische Fischarten, die sehr ähnliche Erscheinungen haben. Trotz ihrer Erscheinung ist eine Kreuzung zwischen Neon-Tetra und Kardinal-Tetra nicht erfolgreich. Sie werden daher als zwei getrennte Arten klassifiziert. Neontetra und Kardinaltetra sind sehr beliebte Aquarienarten und unter der Gattung tetragonopterus klassifiziert. Tetra ist ein Spitzname, der von seinem generischen Namen abgeleitet ist und wird weitgehend verwendet, um bestimmte andere beliebte Arten außerhalb dieser Gattung zu nennen. Es gibt über 500 Arten von Tetras, einschließlich einiger populärer Spezies wie Kongo-tetra, Glimmlicht-Tetra, rosiger Tetra, schwarzer Tetra usw.

Neon Tetra

Der wissenschaftliche Name von Neontetra ist Paracheirodoninnesi . Diese schönen kleinen Fische haben rote und blaugrüne Streifen, die wie Streifenlicht auf jeder Seite glitzern. Sie zeigen Schulverhalten und schwimmen im mittleren Bereich im Tank. Männer sind dünner als Frauen. Erwachsene Neon erreichen bis zu einem Zoll und leben so lange wie zehn Jahre. Sie sind omnivoren und ziemlich schwierig in der Gefangenschaft zu züchten. Diese Fischarten sind anfällig für andere größere Fischarten und Herden werden mit kleineren Fischarten wie Kardinal-Tetra und Glowlight-Tetra gehalten.

Kardinal-Tetra

Kardinal-Tetra ist eine kleine Fischart ähnlich der Neon-Tetra. Im Gegensatz zu den Neons hat der Kardinal-Tetra jedoch einen größeren roten Bereich am Bauch. Diese Fische sind friedlich und schulbildend. Kardinäle sind omnivoren und schwimmen in allen Ebenen des Panzers. Cardinal tetra sollte nicht mit größeren, aggressiven Panzerkameraden gehalten werden. Der Erwachsene von Kardinal Tetra kann bis zu einem Zoll erreichen. Der wissenschaftliche Name des Kardinals Tetra ist Paracheirodonaxelrodi .

Was ist der Unterschied zwischen Neon Tetra und Cardinal Tetra?

• Der wissenschaftliche Name von Kardinal-Tetra ist Paracheirodonaxelrodi , während der von Neon-Tetra Paracheirodoninnesi ist.

• Neon-Tetra hat charakteristische rote und blaugrüne Streifen, die wie Streifenlichter auf jeder Seite glänzen, während Kardinal-Tetra neben dem blaugrünen Glitzerstreifen eine größere Fläche roter Färbung auf dem Bauch hat.

• Neon-Tetra schwimmt normalerweise in der Mitte des Tanks, während Kardinal-Tetra in allen Ebenen der Tanks schwimmt.

Fotos Von: H. Krisp (CC BY 3. 0) Ltshears (CC BY-SA 3. 0)