Unterschied zwischen Nokia N8 und Samsung Captivate

Nokia N8 vs Samsung Captivate zu produzieren > Touch-Screen-Smartphones sind heutzutage der letzte Schrei und jeder Handy-Hersteller kämpft darum, das perfekte touch-zentrische Gerät herzustellen, das sowohl Leistung als auch Benutzerfreundlichkeit bietet. Das Nokia N8 und Samsung Captivate sind nur zwei dieser High-End-Touch-Geräte. Der größte Unterschied zwischen ihnen ist die Verfügbarkeit. Das N8 wird von vielen Telekommunikationsunternehmen angeboten, während das Captivate ein ausschließlich von AT & T angebotenes Telefon ist. Es ist ihre Version des Galaxy S und wird von keiner anderen Telekom angeboten. Abgesehen von der Verfügbarkeit sind die Unterschiede zwischen den beiden ziemlich ähnlich wie die Unterschiede zwischen dem N8 und dem Galaxy S.

Das Betriebssystem des N8 ist Symbian ^ 3, während das des Captivate Android ist. Android ist ein völlig neues Betriebssystem, aber es hat viel Unterstützung bekommen und seine Entwicklung ist sehr schnell. Obwohl Symbian bereits ein bekannter Name im Smartphone-Betriebssystem ist, ist Symbian ^ 3 auch sehr neu und nur in einer Handvoll Handys zu finden. Ihre Prozessoren unterscheiden sich ebenfalls erheblich, da der Captivate den leistungsstärkeren 1 GHz ARM-Prozessor hat, während der N8 von einem relativ schwächeren 680 MHz ARM-Prozessor angetrieben wird. Symbian ist für seine Effizienz bekannt und bietet trotz eines schwächeren Prozessors immer noch eine ansprechende Benutzeroberfläche.

Der Bildschirm des Captivate ist einfach größer und besser als der des N8. Es misst 4 Zoll und hat eine Auflösung von 480 × 800 im Vergleich zu den N 3, 5 Zoll und 360 × 640 Auflösung. Beide Bildschirme haben alle High-End-Inszenierungen wie AMOLED und Gorilla-Glas.

Wenn es um die Kamera geht, hält Captivate das N8 nicht an. Der Captivate hat eine 5-Megapixel-Kamera, während die N8-Kamera 12 Megapixel hat. Der N8 macht bessere Bilder als der Captivate und kann sogar mit Aufnahmen von einer Digitalkamera mithalten. Beide Kameras können Videos in HD-Qualität mit 720p aufnehmen. Schließlich fehlt Captivate eine Frontkamera, die für Videotelefonie gedacht ist. Das N8 hat zu diesem Zweck eine VGA-Kamera direkt über dem Display.

Zusammenfassung:

Das N8 ist für alle großen Telekommunikationsunternehmen verfügbar, während das Captivate nur für AT & T verfügbar ist

  1. Das N8 läuft auf Symbian ^ 3, während das Captivate auf Android läuft
  2. Das N8 hat einen langsameren Prozessor als das Captivate
  3. Das Captivate hat einen größeren und besseren Bildschirm als das N8
  4. Die N8-Kamera ist besser als die Captivate-Kamera
  5. Das N8 hat eine sekundäre Kamera, während das Captivate nicht >