Unterschied zwischen Notice und Agenda

Hinweis gegen Agenda

Hinweis und Agenda sind zwei Wörter, die häufig in Vorstandssitzungen von Unternehmen verwendet werden. Diese Wörter werden häufig von Menschen missverstanden und sie benutzen sie auch austauschbar, was falsch ist. Hier ist eine Erklärung dieser zwei Wörter, die jede Verwirrung zwischen Nachricht und Agenda ruhen lassen wird.

Hinweis

Notice ist eine Art Ansage, mit der alle an einer Sitzung teilnehmenden Mitglieder informiert werden. Die Mitteilung enthält alle Informationen über das Datum und die Uhrzeit sowie den Ort des Treffens. Im Falle einer Vorstandssitzung muss die Benachrichtigung mindestens 7 Tage vor dem Sitzungstermin erfolgen, damit sich die Mitglieder auf die Sitzung vorbereiten können.

In Schulen und Colleges ist die Notiz über eine Funktion oder Änderungen in den Schulzeiten oder sonstiger wichtiger Kommunikation normalerweise an der Pinnwand festgehalten, so dass die Schüler leicht darüber erfahren können.

Die Praxis, Beamte einer Abteilung zu bitten, Erklärungen für einen Verfall oder eine Unterschlagung zu verlangen, ist in der ganzen Welt üblich.

Agenda

Eine Agenda ist normalerweise eine Liste von Themen, die in einer Besprechung besprochen werden sollen. Diese Themen sind immer in einer Präferenzreihenfolge, die angibt, welches Thema in welcher Reihenfolge besprochen werden soll. Die Agenda wird immer gesetzt, bevor ein Meeting stattfindet, damit alles stimmt und es gibt keinen Aufruhr während des Meetings.

Sogar politische Parteien setzen ihre Agenda, bevor der Wahlprozess in Gang kommt. Dies ist im Sinne von Politik und Programmen, die von diesen Parteien erklärt werden, um die Wähler wissen zu lassen, was für sie im Falle der Wahl für eine bestimmte Partei der Fall sein wird.

Wann immer ein Gipfel zwischen zwei Nationen oder sogar der UNO stattfindet, wird die Tagesordnung vorher festgelegt, damit der Gipfel ohne Schluckauf reibungslos verläuft.

Zusammenfassung

Während die Ankündigung ein Tool ist, mit dem eine Ankündigung zu einem Ereignis oder einer Besprechung getätigt wird, ist die Agenda die Liste der Themen, die in einer Besprechung besprochen werden sollen.

Auch bei einer Vorstandssitzung, Mitglieder, die das Datum, die Uhrzeit und den Veranstaltungsort bekannt geben, werden im Voraus festgelegt, damit das vorgeschlagene Treffen reibungslos verläuft.