Unterschied zwischen OAU und AU

OAU vs AU

Die Welt schrumpft und schrumpft schnell. Die Kontinente nähern sich, verlassen Länder auf einem Kontinent. Afrika, das einer der letzten Kontinente ist, die im 21. Jahrhundert die Freiheit für seine Länder erlangten, erkannte die Notwendigkeit einer wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung in der 2. Hälfte dieses Jahrhunderts, als die OAU 1963 gegründet wurde. 1999 hatten die Regierungschefs Die OAU stimmte der Gründung einer AU zu, um den Prozess der sozialen und wirtschaftlichen Integration auf dem afrikanischen Kontinent zu beschleunigen. Es gibt viele Unterschiede in den beiden Organisationen, über die in diesem Artikel gesprochen wird.

Die OAU befand sich zu den Themen Engagement für Demokratie und Menschenrechte. Diese beiden bilden das Rückgrat der AU, da es Einrichtungen in der AU gibt, die sich um diese wichtigen Fragen kümmern. AU unterscheidet sich von OAU in dem Sinne, dass es spezielle Organe wie den Friedens- und Sicherheitsrat, eine Afrikanische Standby-Truppe, eine Afrikanische Bank, ein Gericht und einen NEPAD-Implementierungsausschuss des Staatsoberhauptes hat.

Obwohl OAU seinen Zweck gut erfüllt hat, spiegelt es nicht den Willen, die Hoffnungen und Bestrebungen der Menschen Afrikas gemäß den sich ändernden Zeiten wider und hilft dem großen Kontinent Afrika, seinen rechtmäßigen Platz in der neuen Welt einzunehmen bei gleichzeitiger Hinzufügung neuer Institutionen zu rationalisieren.Die AU hat einen größeren Umfang und ein größeres Mandat als OAU und eine Struktur, die unter Berücksichtigung der Herausforderungen des 21. Jahrhunderts konzipiert wurde. Die AU reflektiert mehr Transparenz, Offenheit und die Bereitschaft, die Menschenrechte in einer für die internationale Gemeinschaft akzeptablen Weise zu respektieren.