Unterschied zwischen Geduld und Ausdauer

Ausdauer

Auch wenn die Worte Geduld und Ausdauer so bekannt sind, dass beide die Annahme von Schwierigkeiten akzeptieren und eine unangenehme Situation tolerieren, haben diese Wörter spezifische Bedeutungen, die darauf hinweisen, dass es einen Unterschied zwischen Geduld und Ausdauer gibt. Zuerst müssen wir auf die Definitionen der Wörter achten. Geduld kann definiert werden als die Fähigkeit, Verzögerungen oder Probleme in Ruhe zu akzeptieren. Auf der anderen Seite kann Ausdauer definiert werden als Erfahrung und überlebenden Schmerz oder Härte. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Wörtern kann auf folgende Weise verstanden werden. Geduld ist normalerweise mit der Art und Weise verbunden, wie wir mit Fehlverhalten umgehen, die gegen uns gemacht wurden, aber Ausdauer ist normalerweise mit schwierigen Lebensumständen verbunden. Lassen Sie uns in diesem Artikel die Unterschiede zwischen diesen beiden Wörtern untersuchen und dabei jedes Wort verstehen.

Was ist Geduld?

Dem Oxford English Dictionary zufolge kann die Geduld definiert werden als die Fähigkeit, Verzögerungen oder Probleme in Ruhe zu akzeptieren . Dies unterstreicht, dass Geduld eine Qualität ist, die in Individuen gesehen wird, wenn sie Probleme im Leben erfahren. Zum Beispiel, wenn eine Person von einer anderen Person beleidigt wird, würde er geduldig sein und der anderen vergeben, sonst würde er Rache suchen. In einem solchen Kontext wird die Person, die Geduld zeigt, als die bessere Person angesehen.

Auch Geduld kann in einem Kontext verwendet werden, in dem eine Person gegenüber einer anderen tolerant ist. Zum Beispiel ist ein Lehrer bei schwachen Schülern extrem geduldig. In einer solchen Situation wird das Wort Geduld nicht im Sinne eines Fehlverhaltens, sondern nur als Toleranz verwendet. Lassen Sie uns noch einige Beispiele beobachten.

Sie hat dem Kind geduldig zugehört, obwohl er gelogen hat.

Ihm ging die Geduld aus.

Sie wartete geduldig in der Warteschlange.

In allen Beispielen wird das Wort Patient in Situationen verwendet, in denen die Person gegenüber einer anderen tolerant ist.

'Sie wartete geduldig auf ihren Zug in der Schlange'

Was ist Ausdauer?

Das Oxford English Dictionary definierte das Wort Ausdauer als Erleben und Überleben von Schmerz oder Härte . Meist wird das Wort ertragen für schwierige Situationen verwendet, denen wir im Leben begegnen. Es gibt die Vorstellung, dass das Individuum nicht den Hindernissen unterliegt, sondern hält. Stellen Sie sich beispielsweise eine Person vor, deren Lebenssituation extrem negativ ist. Er hat keinen richtigen Platz zum Leben und eine mühsame Arbeit. Der Einzelne erträgt seinen Zustand mit der Hoffnung, dass er überleben wird und dass seine Situation im Leben besser sein wird.Dies verrät die Vorstellung, dass die Ausdauer ein wenig anders ist als die Geduld. Schauen wir uns einige Sätze an.

Seine Freunde wurden von seiner Ausdauer im Leben bestaunt.

Sie hatte keine andere Wahl als zu ertragen.

In beiden Fällen bezieht sich das Wort ertragen auf Hindernisse, die ein Individuum erfährt, anstatt sich zu verstellen.

'Sie hatte keine andere Wahl als zu ertragen'

Was ist der Unterschied zwischen Geduld und Ausdauer?

• Definitionen von Geduld und Ausdauer:

• Geduld kann als die Fähigkeit definiert werden, Verzögerungen oder Schwierigkeiten in Ruhe zu akzeptieren.

• Ausdauer kann definiert werden als Erfahrung und Überleben von Schmerz oder Härte.

• Selbstkontrolle:

• Geduld und Ausdauer sind Wörter, die mit Selbstkontrolle verbunden sind.

• Falsche und schwierige Umstände:

• Geduld ist normalerweise mit der Art und Weise verbunden, wie wir mit Fehlverhalten umgehen, die gegen uns gemacht wurden.

• Ausdauer ist normalerweise mit schwierigen Lebensumständen verbunden.

Bilder mit freundlicher Genehmigung:

  1. Warteschlange von Jimmcgovern15 (CC BY-SA 3. 0)
  2. Denkende Frau über Wikicommons (Public Domain)