Unterschied zwischen Rente und Rente

Rente gegen Rente

Annuitäten und die Renten sind einander sehr ähnlich, da sie beide für den Ruhestand verwendet werden. Renten können jedoch auch aus einer Reihe von verschiedenen Gründen von einer Person abgeschlossen werden, während eine Rente von einem Arbeitgeber ausschließlich zum Zweck der Rente geleistet wird. Aufgrund der Ähnlichkeiten verwechseln viele sie gleich. Es gibt jedoch eine Reihe von Unterschieden zwischen den beiden. Der Artikel bietet eine umfassende Erklärung zu jedem einzelnen und hebt die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Rente und Rente hervor.

Annuität

Eine Annuität wird als finanzieller Vermögenswert bezeichnet, der in regelmäßigen Abständen einen festgelegten Betrag an Bargeld über einen definierten Zeitraum zahlt. Eine Annuität wird als Finanzvertrag zwischen einer Einzelperson und einem Finanzinstitut anerkannt. Die Einzelperson zahlt zu Beginn des Zeitraums einen Pauschalbetrag oder macht eine Reihe von Einlagen in einem festgelegten Zeitplan an ein Finanzinstitut, wie z. B. eine Versicherungsgesellschaft, und das Finanzinstitut zahlt dem Individuum regelmäßig Zahlungen für eine vorher vereinbarte feste Periode von Zeit. Annuitäten können von Versicherungsgesellschaften für eine Anzahl von unterschiedlichen Zwecken gekauft werden. Renten können abgeschlossen werden, um ein monatliches Einkommen im Ruhestand oder für die Betreuung eines Kindes oder eines Ehegatten bereitzustellen. Annuitäten können von jedem gekauft werden, der periodisch ein garantiertes Einkommen erhalten möchte. Beim Abschluss einer Rente zum Zweck der Pensionierung muss sich die Person nicht unbedingt zurückziehen, um die monatlichen Zahlungen in Anspruch zu nehmen. Der Betrag, der als Rente gezahlt wird, hängt nur vom Wert der Investition ab, die die Einzelperson in Bezug auf das Rentenversicherungssystem investiert hat.

Es gibt verschiedene Arten von Annuitäten, zu denen das Einzelleben (für das Leben des Einzelnen) und das gemeinsame und Überlebende (für das Leben des Individuums und das Hinterbliebene) gehören. Hinzu kommen bestimmte Leibrenten, die in der Regel über einen längeren Zeitraum garantiert sind und auch bei Verstreichen des Empfängers ausbezahlt werden. Annuitäten, unabhängig von dem Zweck, für den sie erhalten werden, sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, um eine Form des monatlichen Einkommens für einen Rentner oder eine abhängige zu sichern.

Rente

Renten sind Leistungen, die aus Altersversorgungsplänen ausgezahlt werden, die von Unternehmen oder Regierungsstellen aufgestellt werden. Vereinfacht ausgedrückt, sind Renten periodisch garantierte Zahlungen an pensionierte Mitarbeiter einer Firma oder einer staatlichen Organisation. Renten sind auch eine Art Annuität und werden als Single Life Annuities oder Joint und Survivor ausgezahlt.Der Rentner kann entscheiden, wie seine Rente strukturiert werden soll. Sie können entweder die Rentenbezüge beziehen oder den gesamten Betrag pauschal übernehmen und dann in eine Rente umwandeln lassen. Entscheidet sich der Rentner für eine Pauschalzahlung, kann er entscheiden, wie die Pensionskassen angelegt werden sollen. Sie können auch wählen, einen Teil davon zu investieren und den Rest als monatliche Zahlungen beiseite zu legen.

Was ist der Unterschied zwischen Pension und Annuity?

Eine Annuität wird als finanzieller Vermögenswert bezeichnet, der über einen bestimmten Zeitraum einen festgelegten Betrag an Bargeld zahlt. Annuitäten können aus einer Reihe von Gründen erhalten werden, wie zum Beispiel für einen Unterhaltsberechtigten (Kind oder Ehepartner) oder für Ruhestandszwecke. Renten hingegen werden nur zum Zweck der Rente abgeschlossen. Aufgrund ihrer Ähnlichkeiten gehen viele davon aus, dass Annuitäten und Renten gleich sind. Es gibt jedoch eine Reihe von Unterschieden zwischen den beiden. Eine Rente kann nur erworben werden, wenn die Einzelperson von der Arbeit zurücktritt. Auf der anderen Seite wartet eine Person nicht bis zum Eintritt in den Ruhestand, um Rentenzahlungen zu erhalten. Ein weiterer wesentlicher Unterschied besteht darin, dass der Rentenbetrag von der Summe abhängt, die ein Rentner während seiner Laufbahn erworben hat. Die Annuitäten hängen von der Höhe der im Laufe der Jahre getätigten Investitionen ab. Renten können von jeder Person einer Versicherungsgesellschaft gekauft werden, während Renten nicht erworben werden können und von Arbeitgebern als Teil der Leistungen des Arbeitnehmers bereitgestellt werden.

Zusammenfassung:

Pension vs Annuity

• Eine Annuität ist ein finanzieller Vermögenswert, der über einen definierten Zeitraum einen festgelegten Betrag an Bargeld zahlt.

• Eine Annuität wird als Finanzvertrag zwischen einer Einzelperson und einem Finanzinstitut anerkannt. Annuitäten können von Versicherungsgesellschaften für eine Anzahl von verschiedenen Zwecken gekauft werden, von denen einer der Ruhestand ist.

• Renten sind periodisch garantierte Zahlungen, die an pensionierte Mitarbeiter einer Firma oder einer staatlichen Organisation geleistet werden.

• Renten werden nur zum Zweck der Pensionierung abgeschlossen.

• Annuitäten und Renten sind einander sehr ähnlich, da sie beide für den Ruhestand verwendet werden.

• Eine Rente kann nur erworben werden, wenn die Einzelperson von der Arbeit zurücktritt, während eine Person nicht bis zum Eintritt in den Ruhestand wartet, um Rentenzahlungen zu erhalten.

• Der Rentenbetrag hängt von der Summe ab, die ein Rentner während seiner Laufbahn erworben hat, während die Renten von der Höhe der im Laufe der Jahre getätigten Investition abhängen.

• Renten können von einer Person aus einem Versicherungsunternehmen erworben werden, während Renten nicht erworben werden können und von Arbeitgebern als Teil der Leistungen des Arbeitnehmers bereitgestellt werden.