Unterschied zwischen Arm und Armut und Knappheit

Armut vs. Armut vs Knappheit

Armut, Armut und Knappheit sind Begriffe, Situation, in der die Notwendigkeiten einer Person nicht erfüllt werden. Trotz der Ähnlichkeiten in ihren Konzepten gibt es eine Reihe von Hauptfaktoren, die unterscheiden, was Armut, Armut und Knappheit an Ressourcen ausmacht. Der folgende Artikel bietet einen klaren Überblick über jeden dieser Begriffe und beschreibt die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den Begriffen.

Was ist arm?

Eine Person kann als arm bezeichnet werden, wenn sie ein Einkommen erwirtschaftet, das nicht alle Bedürfnisse deckt. Der Grund dafür, arm zu sein, vielleicht wegen eines Karriereweges, den sie gewählt haben, wirtschaftliche Not im Land, finanzielle Not und andere persönliche oder allgemeine Umstände. Eine arme Person kann oder kann nicht die Fähigkeit haben, aus ihren finanziellen Schwierigkeiten herauszukommen. Menschen, die unter diese Kategorie fallen, können jedoch ebenso wie einkommensstarke Menschen nach besseren Arbeitsplätzen streben, ein höheres Einkommen erzielen, in die Schule zurückkehren und eine höhere Bildung erwerben, um ihre Zukunft zu verbessern.

Was ist Armut?

Eine Person in Armut ist jemand, der nur versucht zu überleben. Menschen in Armut haben nicht einmal die grundlegenden Notwendigkeiten im Leben, einschließlich Nahrung, Kleidung und Obdach. Eine Person in Armut ist vielleicht obdachlos und hat möglicherweise nicht die erforderliche Ausbildung oder Arbeitserfahrung für eine bessere Zukunft. Das primäre Ziel einer von Armut Betroffenen wäre es, ausreichend Nahrung und Unterkunft für sich und ihre Familien zu sichern. Eine Person in Armut könnte sich kurzfristig mehr um ihr Wohlergehen sorgen, als sich langfristig über ihre wirtschaftliche und finanzielle Situation Sorgen zu machen.

Was ist Knappheit?

Knappheit bezieht sich auf einen Mangel an verfügbaren Ressourcen. Knappheit entsteht als Ergebnis von Menschen, die Wünsche haben, die unbegrenzt sind, aber die Ressourcen sind begrenzt im Angebot. Ein gutes Beispiel für ein knappes Gut wäre Öl. Knappheit kann auch bedeuten, dass ein bestimmtes Gut eine sehr hohe Nachfrage hat, aber kein ausreichendes Angebot hat, um diese Nachfrage zu befriedigen. In den Vereinigten Staaten beispielsweise sind Äpfel in großen Mengen erhältlich; Wenn jedoch die Nachfrage nach Äpfeln in den USA höher ist als das Angebot an Äpfeln, kann dies zu einer Verknappung führen. Knappheit führt auch dazu, die Wahl zu treffen, ein Gut als Ersatz für die knappen Güter zu kaufen oder zu konsumieren.

Armut vs. Armut vs. Knappheit

Armut, Armut und Knappheit sind Begriffe, die verwendet werden, um eine Situation zu beschreiben, in der die Bedürfnisse einer Person (Grundbedürfnisse wie Essen, Kleidung und Obdach oder Bedürfnisse wie ein Fahrzeug, oder Computer) werden nicht erfüllt. Eine Person, die sich einer dieser Situationen gegenübersieht, ist daher ziemlich unglücklich und unzufrieden. Es gibt jedoch eine Reihe von Faktoren, die sich voneinander unterscheiden. Eine Person ist arm, wenn sie sich nicht alle Notwendigkeiten und Luxus leisten kann, die sie sich wünschen. Schlecht kann definiert sein, dass ein Einkommensniveau niedriger als ein bestimmter festgelegter Einkommensstandard ist. Armut ist, wenn das Einkommen einer Person viel niedriger ist als das, was als allgemeiner Lebensstandard akzeptiert wird. Armut bringt Menschen in den Überlebensmodus, um die grundlegenden Bedürfnisse von Nahrung, Wasser, Kleidung und Obdach zu sichern. Auf der anderen Seite bezieht sich Knappheit auf eine Situation, in der die Ressourcen oder Produkte begrenzt sind und nicht ausreichen, um die Bedürfnisse und Notwendigkeiten der Menschen zu befriedigen. Knappheit führt zu der Notwendigkeit, zwischen einem alternativen Produkt oder einer anderen Ressource zu wählen.

Was ist der Unterschied zwischen Armut und Armut und Knappheit?

• Armut, Armut und Knappheit sind Begriffe, die sich auf eine Situation beziehen, in der die Bedürfnisse eines Menschen nicht erfüllt werden.

• Eine Person kann als arm bezeichnet werden, wenn sie ein Einkommen erwirtschaftet, das nicht alle Bedürfnisse deckt.

• Eine Person in Armut ist jemand, der nur versucht zu überleben. Menschen in Armut haben nicht einmal die grundlegenden Notwendigkeiten im Leben, einschließlich Nahrung, Kleidung und Obdach.

• Knappheit bezieht sich auf einen Mangel an verfügbaren Ressourcen. Knappheit entsteht als Ergebnis von Menschen, die Wünsche haben, die unbegrenzt sind, aber die Ressourcen sind begrenzt im Angebot.