Unterschied zwischen Samsung Instinct und Instinct S30

Samsung Instinct vs Instinct S30

Das Samsung Instinct ist ein Handy, das den jetzt zu populären iPhone Formfaktor teilt. Es hat ein 3. 1 Zoll Touchscreen-Display und sehr minimale Bedienelemente. Sein Vorteil kommt von einem 3G-Telefon und schnellere Datengeschwindigkeiten im Vergleich zu dem, was das iPhone erreichen kann. Der Instinct S30 ist der Nachfolger des ursprünglichen Instinct und sieht fast identisch mit der älteren Version aus. Die Unterschiede zwischen den beiden sind sehr gering, aber macht die S30 besser zusammen. Die Anrufqualität des S30 während Sprach- oder Videoanrufen wurde ebenfalls verbessert. Dies liegt wahrscheinlich an den gemischten Kritiken, die der ursprüngliche Instinkt erhalten hat. Viele Kritiker wiesen auf die minderwertige Rufqualität des Instinkts hin. Samsung erhöhte auch den maximalen externen Speicher, der mit dem S30 verwendet werden kann. Erhöhung auf 32 GB im Vergleich zu den 16 GB des Originals.

Etwas, das viele Leute verblüfft und verblüfft hat, war Samsungs Entscheidung, die EV-DO-Version des S30 herunterzustufen. Der ursprüngliche Instinkt hatte Rev. A mit Geschwindigkeiten, die von 600kbps bis zu 1. 4mbps reichen. Der S30 ist mit Rev. 0 EV-DO ausgestattet. Es ist ziemlich langsam und kann nur 400 kbps bis 700 kbps erreichen. Die langsamere Datengeschwindigkeit betrifft alle 3G-Dienste wie Videoanrufe und sogar Internet-Browsing. Die meisten Leute stellen diesen gegenläufigen intuitiven Schritt von Samsung in Frage.

Die Leute schätzten die Anzahl der Zubehörteile, die mit dem Instinct geliefert wurden, von denen der Ersatzakku und sein Transportkoffer am auffälligsten sind. Sie können den Akku in der Tragetasche mit dem mitgelieferten Ladegerät aufladen, auch wenn Sie Ihr Mobiltelefon benutzen. Sie können dann die Batterien austauschen, wenn Sie keinen Saft mehr haben und nicht so viel Zeit zum Aufladen haben.

Viele Leute halten den S30 wegen des heruntergestuften EV-DO für unterlegen. Die Verbesserungen am S30 reichen nicht aus, um die langsamere Datengeschwindigkeit auf einem Gerät der zweiten Generation zu rechtfertigen. Die Leute vermissten auch den Ersatzakku und den Koffer, der mit dem originalen Instinct geliefert wurde.

Zusammenfassung:
1. Der Instinct S30 sieht mit ein paar Modifikationen
2 identisch zum ursprünglichen Instinkt aus. Die Anrufqualität des S30 wurde aufgrund schlechter Bewertungen des ursprünglichen
3 verbessert. Der maximal kompatible externe Speicher des S30 wurde auf 32 GB
4 erhöht. Der S30 hat eine herabgestufte Version von EV-DO im Vergleich zum ersten Instinct
5. Der S30 kommt nicht mehr mit einer zusätzlichen Batterie