Unterschied zwischen Kurzbericht und Langbericht

Kurzbericht vs. Langbericht

schreiben müssen. als Geschäftsführer müssen Sie einen detaillierten Bericht schreiben und auch Zeiten, in denen Sie komprimierte Informationen zusammengefasst weitergeben müssen. Diese werden als Kurzbericht und lange Berichte bezeichnet und obwohl sie ähnliche Informationen enthalten können, gibt es Unterschiede in Format, Stil, Tiefe und natürlich der Länge. Schauen wir uns die beiden Arten von Berichten genauer an.

Das Ziel jedes Berichts, ob kurz oder lang, ist klar, damit die Informationen, die weitergegeben werden sollen, leicht verständlich sind. Das Schreiben eines Berichts ist eine Fähigkeit, die für alle professionellen Manager ein Muss ist. Es muss verstanden werden, dass ein Bericht Tatsachen und Zahlen präsentiert und nicht auf ein Argument zu sprechen ist, das in einem Aufsatz der Fall ist. Jeder Leser hat keine Ewigkeit, um einen Bericht gemächlich zu lesen, und als solcher muss jeder Bericht, ob kurz oder lang, kurze und präzise Absätze mit Überschriften und Unterüberschriften und wichtigen Punkten verwenden, die hervorgehoben werden, um ihre Bedeutung hervorzuheben.

Ein kurzer Bericht wird auch informeller Bericht genannt, während ein langer Bericht manchmal als formeller Bericht bezeichnet wird. Ein Kurzbericht ist oft nicht mehr als eine einzelne Seite mit Fakten und Zahlen in der präzisesten Art und Weise. Ein kurzer Bericht ist wie ein Memorandum und braucht keine Deckung. Diese Art von Bericht ist oft locker und entspannt. Der Schreibstil beinhaltet die Verwendung einer ersten Person wie I und We in einem scharfen Gegensatz zu einem langen Bericht, in dem vollständige Namen von Personen verwendet werden.

Ein langer Bericht hat immer einen Titel, eine Einleitung, einen Körper und dann eine Schlussfolgerung. Es ist immer mehr als eine Seite lang. Es enthält manchmal einen Anschreiben, in dem alle Details erwähnt werden, die in dem langen Bericht enthalten sind. Am Ende des langen Berichts befinden sich Bibliographie und Anhang. Es ist üblich, dass ein langer Bericht gedruckt und mit einer festen Abdeckung gebunden wird. Der Ton in einem langen Bericht ist zurückhaltend und im Gegensatz zu einem kurzen Buchstaben düster.