Unterschied zwischen Slang und Umgangssprache

Slang vs Colloquial

Es besteht ein Interesse daran, den Unterschied zwischen Slang und Umgangssprache zu finden, da die Leute denken, dass sie sich beide auf dasselbe beziehen. Wenn wir einen Blick auf die Wörter werfen, ist das umgangssprachlich ein Adjektiv und Slang ist ein Substantiv. Es wird auch als Verb verwendet. Umgangssprachlich hat seine Ursprünge in der Mitte des 18. Jahrhunderts. Gleichzeitig zeigt die Geschichte des Wortes Slang, dass sie auch in der Mitte des 18. Jahrhunderts ihren Ursprung hat. Umgangssprachlich ist eine Ableitung des Wortes umgangssprachlich. Das Wichtigste an beiden Wörtern ist, dass sie beide Begriffe sind, die sich auf verschiedene Arten von Sprachen beziehen.

Was ist Slang?

Slang bezieht sich auf Wörter, Phrasen und Verwendungen, die als sehr informell gelten und häufig auf spezielle Kontexte beschränkt sind oder einem bestimmten Beruf, einer bestimmten Klasse und dergleichen eigen sind. Es gibt verschiedene Arten von Slang wie Schüler Slang, College Slang, Sport Slang und dergleichen. Manchmal bezieht sich das Wort Slang auch auf eine unreine und eine beleidigende Sprache. Slang gilt im Gegensatz zur Umgangssprache nicht als Hauptthema für die Forschung. Darüber hinaus hat Slang einen komischen Teil der Kommunikation daran befestigt.

Was ist Umgangssprache?

Auf der anderen Seite bezieht sich Umgangssprache auf die Sprache oder den Sprachgebrauch, der in einer bestimmten Region oder einem bestimmten Ort gemacht wird. Es ist ziemlich merkwürdig, dass sich eine bestimmte Sprache in ihrer gesprochenen Form unterscheidet und von Ort zu Ort variiert. Dies wird als umgangssprachliche Form einer Sprache bezeichnet.

Die Umgangssprache einer Sprache wird nur in einer bestimmten Region oder an einem Ort verstanden, in dem gesprochen wird. Menschen aus anderen Regionen oder Orten können die umgangssprachlichen Begriffe in einer bestimmten Region nicht verstehen. Sie müssen sich im Laufe der Zeit an solche Nutzungen gewöhnen.

Einer der Hauptunterschiede zwischen Slang und Umgangssprache ist, dass Slang universell wird und sich sehr schnell auf mehrere Teile des Globus ausbreitet. Auf der anderen Seite verbreiten sich die umgangssprachlichen Begriffe nicht sehr schnell und werden von den Menschen anderer Regionen nur langsam erfasst.

Umgangssprachliche Begriffe und Sprache werden auch im Bereich der Linguistik zu einem Forschungsgebiet. Umgangssprachlich ist ein wichtiger Teil der Kommunikation.

Was ist der Unterschied zwischen Slang und Colloquial?

• Slang bezieht sich auf Wörter, Phrasen und Verwendungen, die als sehr informell gelten und häufig auf spezielle Kontexte beschränkt sind oder einem bestimmten Beruf, einer bestimmten Klasse und dergleichen eigen sind.

• Es gibt verschiedene Arten von Slang wie Slang der Schüler, College Slang, Sport Slang und dergleichen.

• Manchmal bezieht sich das Wort Slang auch auf eine unreine und eine beleidigende Sprache.

• Umgangssprachlich bezieht sich auf die Sprach- oder Sprachnutzung, die in einer bestimmten Region oder einem bestimmten Ort gemacht wird.

• Umgangssprachliche Form einer Sprache wird nur in einer bestimmten Region oder an einem Ort verstanden, in dem gesprochen wird.

• Umgangssprachliche Begriffe und Sprache werden auch im Bereich der Linguistik zu einem Forschungsgebiet, während Slang nicht als Hauptthema für die Forschung gilt.

• Slang hat einen lustigen Teil der Kommunikation, während die Umgangssprache ein ernst zu nehmender Teil der Kommunikation ist.

Dies sind die Unterschiede zwischen Slang und Umgangssprache.

Bilder mit freundlicher Genehmigung:

  1. Begriffe von Sarah (CC BY 2. 0)