Unterschied zwischen SMTP und IMAP

SMTP vs IMAP verwendet werden

SMTP, das für Simple Mail Transfer Protocol steht, sowie IMAP (Internet Access Message Protocol) sind die beiden Mechanismen, die beim Senden und Empfangen von E-Mail-Nachrichten verwendet werden. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist die Funktion, die sie spielen. SMTP ist das Protokoll zum Senden von E-Mails, unabhängig davon, ob es vom Client oder zwischen Servern zur Weiterleitung der E-Mail an das gewünschte Ziel gesendet wird. Im Gegensatz dazu ist IMAP ein Protokoll, das sich mit dem Verwalten und Abrufen von E-Mail-Nachrichten vom Server befasst. Wenn Sie also E-Mails verwenden, verwenden Sie wahrscheinlich beide Protokolle, auch wenn Sie sie nicht kennen.

Ein weiterer wichtiger Unterschied zwischen SMTP und IMAP ist, wo es verwendet wird. IMAP wird nur zwischen dem Client verwendet, der die E-Mail abruft, und dem Server, auf dem die E-Mails gespeichert sind. Im Gegensatz dazu wird SMTP vom Client zum Senden von E-Mails an einen Server verwendet, aber auch von Servern, um die E-Mail an einen anderen Server zu senden. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sender und Empfänger nicht den gleichen Dienstanbieter abonnieren.

IMAP ist nur eines der vielen Protokolle zum Abrufen von E-Mails, ein anderes ist POP3. Diese beiden sind die beliebtesten Protokolle zum Abrufen von E-Mails, wobei IMAP die leistungsfähigere der beiden ist. Aufgrund der früheren Unterstützung von POP3 in älteren Geräten ist es heute noch weit verbreitet. SMTP ist unbestritten das gängigste Protokoll zum Versenden von E-Mails. Obwohl es andere ausgehende E-Mail-Protokolle gibt, ist SMTP am beliebtesten und am weitesten verbreitet.

Bei browserbasierten E-Mail-Diensten besteht keine Notwendigkeit, sich mit dem verwendeten Protokoll oder den genauen Adressen, die für diese Protokolle verwendet werden, zu befassen. Die Kenntnis dieser Details wird nur relevant, wenn Sie einen anderen Client wie Microsoft Outlook oder Mozilla Thunderbird zum Senden und Empfangen Ihrer E-Mails verwenden. Abhängig von Ihren Dienstanbietern können Sie zwei relevante Adressen erhalten. eine für SMTP und eine weitere für IMAP oder POP3. Diese Adressen sollten korrekt in Ihrem Client konfiguriert sein oder Sie könnten keine E-Mails empfangen, E-Mails senden oder beides.

Zusammenfassung:

1. SMTP wird zum Senden von E-Mails verwendet, während IMAP zum Abrufen von E-Mails
2 verwendet wird. SMTP wird zwischen Servern verwendet, während IMAP nur zwischen Client und Server
3 verwendet wird. SMTP ist das vorherrschende Protokoll für ausgehende E-Mails, während IMAP nur eines von zwei vorherrschenden Protokollen für den E-Mail-Abruf