Unterschied zwischen Sony Memory Stick Pro Duo und Mark 2

Sony Memory Stick Pro Duo und Mark 2

Sony hat Speicherkarten hergestellt, die für die Verwendung mit elektronischen Produkten vorgesehen sind. Der Memory Stick hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt, um der größeren Nachfrage nach Kapazität gerecht zu werden. Das Pro Duo ist ein Ergebnis dieser Entwicklung, die zu einer Speicherkarte mit größerer Kapazität, schnellerer Übertragungsgeschwindigkeit und einem kleineren Formfaktor im Vergleich zu seinen Vorgängern führte. Mark 2 ist eine Zertifizierung, die bestimmten Karten verliehen wird, die eine minimale Datenübertragungsgeschwindigkeit gewährleisten können.

Diese Karten sind für AVCHD-fähige Videokameras vorgesehen. Videokameras erzeugen jede Sekunde eine bestimmte Menge an Daten, wenn sie Video und Audio aufnehmen. Diese Daten müssen so schnell wie möglich auf die Speicherkarte geschrieben werden, sonst gehen Daten verloren. Obwohl die meisten Karten in der Lage sind, mit hohen Geschwindigkeiten zu schreiben, ist dies nicht konstant und für nicht mit der Markierung 2 zertifizierte Karten kann sie deutlich unter das Minimum fallen und würde es für die AVCHD-Aufzeichnung ungeeignet machen. Mark 2 Speicherkarten sind einfach die gleichen Karten, werden aber viel schneller gemacht, um große Datenmengen problemlos zu schreiben.

Obwohl Mark 2-Karten für Geräte mit hohen Datenschreibgeschwindigkeiten wie Videokameras vorgesehen sind, wird die Kompatibilität mit älteren und langsameren Geräten nicht beeinträchtigt. Sie können Mark 2-Karten auch bei anderen Sony-Produkten wie der PSP verwenden. Möglicherweise können Sie auch Standard-Pro-Duo-Karten auf Hochgeschwindigkeitsgeräten verwenden, aber Sie können die Hochgeschwindigkeitsfunktionen Ihres Geräts nicht verwenden.

Der einzige Unterschied zwischen Pro Duo und Mark 2 Karten liegt in der minimalen Geschwindigkeit, mit der Daten darauf geschrieben werden können. Pro Duo-Speicherkarten wären ausreichend, wenn Sie kein Gerät haben, das die schnelle Schreibgeschwindigkeit benötigt. Es wäre aber von Vorteil, mit Mark 2-zertifizierten Speicherkarten zu arbeiten, da dies nicht nur auf die Zukunft vorbereitet, sondern auch den Zeitaufwand für das Schreiben großer Datenmengen verringert.

Zusammenfassung:
1. Pro Duo ist eine Klasse von Sony's Memory Stick mit großen Kapazitäten, während Mark 2 eine Zertifizierung ist, die auf Speicherkarten angezeigt wird, die eine bestimmte Mindestgeschwindigkeit von
2 gewährleisten. Mark 2 Speicherkarten wurden speziell für AVCHD-Aufnahmen
3 entwickelt. Mark 2-Speicherkarten können weiterhin mit anderen Geräten verwendet werden, während herkömmliche Pro Duo-Speicherkarten nicht für AVCHD