Differenz zwischen SS8 und dem Signalisierungssystem

verwendet wird SS8 vs Signalisierungssystem

SS7 oder Signalling System 7 ist ein Standardprotokoll, das im PSTN-Netzwerk für Rufaufbau, Anrufsteuerung, Abbau und Weiterleitung des Netzwerkstatus verwendet wird. Es wird verwendet, um jeden Anruf zu überwachen und einen Bericht vom Anfang bis zum Ende eines Anrufs vorzubereiten. Der Bericht wird als Anrufdetailsatz bezeichnet. Die Informationen, die für den Aufbau, die Verwaltung und die Trennung eines Anrufs benötigt werden, werden in einem Netzwerk gespeichert, das von dem für den eigentlichen Telefonanruf verwendeten getrennt ist. Dieser Prozess wird als Out-of-Band-Signalisierung bezeichnet, da das Verfahren einen separaten 56- oder 64-Kbit / s-Kanal verwendet, um die Informationen eines Anrufs zu steuern. Es bietet einen der effizientesten und sichersten weltweiten Telekommunikationsdienste.

SS7 besteht aus dedizierten Kanälen und Netzwerkpunkten, die als miteinander verbundene Signalisierungsverbindungen bezeichnet werden. Es gibt drei Signalisierungspunkte: Signalübertragungspunkte (STPs), Dienstvermittlungsstellen (Service Switching Points, SSPs) und Dienststeuerpunkte (Service Control Points, SCPs).

SS8 ist ein Firmenname oder ein Markenname, der die ausgefeilte Kommunikationsüberwachung kennzeichnet. In Circuit- oder Packet-Switching-Netzwerken können Telekommunikationsbetreiber SS8 durchsetzen, um Gesetze zu erzwingen und Anrufe für staatliche Geheimdienste oder Polizei abzufangen. Sie können Chats, E-Mails, Texte und das Surfen im Internet außer Telefonanrufen abfangen und überwachen.

Zusammenfassung

1. Signalling System 7 wird als Teil des PSTN-Netzwerks verwendet, während SS8 eine Marke ist, die Produkte für die rechtliche Überwachung der Betreiber bereitstellt.

2. Signalling System 7 ist für die Einrichtung, Verwaltung und Beendigung von Anrufen zuständig, während SS8 Anrufe für Nachrichtendienste erfasst und überwacht, ohne dass Signalisierungs- oder Mediensysteme gestört werden.

3. Signalling System 7 verbindet Betreiber weltweit, während SS8 dreht sich um Strafverfolgungsbehörden von Ländern.

Zusammenfassung:

1. SS7 ist ein internationaler Standard, der das Einrichten von Anrufen effektiv und mit

besserer Sicherheit unterstützt.

2. SS7 wird für den Verbindungsauf- und -abbau verwendet. Weitere Funktionen wie: Anruf

Weiterleitung, Dreiergespräche, Anruferidentifikation und IN-Servicer.

3. SS7 wird in Europa als C7 und in Nordamerika als CCSS7 (Common Channel

Signaling System 7) bezeichnet.

4. SS8 hat maßgeblich dazu beigetragen, die Lücke zwischen der Telekommunikationsindustrie und den

Geheimdiensten rund um den Globus zu schließen.

5. SS8 ist nicht auf den Telekommunikationssektor beschränkt. Es wird verwendet, um E-Mails, Chats, Text

Nachrichten und sogar die Web-Surf-Geschichte zu überwachen.

6. Gebührenfreie Nummern wie 800, 888 und 900 nutzen das SS7-Netzwerk und -Protokoll.