Unterschied zwischen Sweater und Sweatshirt

Sweater vs Sweatshirt

Um uns im Winter zu schützen, haben wir alle Arten von Kleidungsstücken entwickelt. Soweit es um den Oberkörper und die Arme geht, gibt es Pullover und Sweatshirts, die unisex sind und von Männern und Frauen jeden Alters zu allen Jahreszeiten außer Sommer getragen werden. Pullover sind älter von den zwei, während Sweatshirts relativ neuer und beiläufiger von den zwei sind. Beide sind in vielen verschiedenen Stilen, Größen und Farben erhältlich, aber ein Faktor, der in diesen beiden Kleidungsstücken üblich ist, ist ihre Fähigkeit, unsere Haut im Winter zu schützen. Beides hält uns warm und verschiedene Menschen haben unterschiedliche Vorlieben, wenn es darum geht, zwischen diesen beiden Kleidungsstücken zu wählen. Dieser Artikel soll die Unterschiede zwischen Pullover und Sweatshirt hervorheben.

Sweatshirt

Sweatshirt ist ein Kleidungsstück, das aus Baumwollstrumpfware von außen hergestellt ist und innen wie ein Fleece vorgeformt ist, um den Körper des Benutzers im Winter warm zu halten. Es umfasst sowohl den Oberkörper als auch die Arme von Benutzern und wird von Männern und Frauen aller Altersgruppen getragen. Es ist auf dem Markt in allen Formen und Stile mit Unternehmen erhältlich, die Sportbekleidung herstellen, die diese Sweatshirts herstellen. Diese Sweatshirts haben eine andere Qualität, Schweiß während des Trainings oder des Sports vom Körper zu absorbieren, weshalb die meisten Athleten und Spieler diese Sweatshirts gesehen haben. Sweatshirts können runder Hals sein, mit einem Kragen gezippt oder vorne offen mit einer Kapuze, die beiläufig auf dem Rücken bleibt, obwohl es über den Kopf getragen werden soll, wenn es regnet oder schneit.

Was ist der Unterschied zwischen Sweater und Sweatshirt?

• Pullover ist seit der Antike im Einsatz, während das Sweatshirt viel später angekommen ist.

• Pullover gilt als formeller, während Sweatshirt ist sportlich und lässig getragen.

• Sweatshirt dient sowohl der Wärme als auch der Aufnahme von Schweiß, während ein Pullover nur für Wärme sorgen soll.

• Während früheres Sweatshirt nicht vorne offen war, ist es jetzt mit einem Reißverschluss wie bei einem Pullover erhältlich.

• Sweatshirts sind für ihre Kapuzen bekannt, während Pullover meist V-Ausschnitt sind und über einem Hemd oder einer Bluse getragen werden.