Unterschied zwischen Thousand Island und Russian Dressing

russische Dressing vs tausend Insel, Unterschied zwischen tausend Insel und russische Dressing, russische Dressing tausend Insel, tausend Insel Dressing > Auf der ganzen Welt werden Soßen als Salatdressing verwendet, um sie schmackhaft zu machen und ihren Geschmack zu verbessern. Wenn Sie eine harte Zeit haben, Ihre Greens zu essen, versuchen Sie verschiedene Dressings, um sie lecker und lecker zu machen. Russian Dressing und Thousand Island sind zwei Salatdressings, die sich in Aussehen und Geschmack sehr ähnlich sind. Die Leute verwirren oft zwischen diesen Verbänden und nennen einen nach dem anderen. Dieser Artikel hebt die Unterschiede zwischen Russian Dressing und Thousand Island hervor.

Russische Dressing

Russische Dressing ist eine Art Dressing aus Mayonnaise und Ketchup mit Zusatzstoffen wie Piment, Meerrettich, Schnittlauch etc. Der Dressing wurde im frühen Teil von das 20. Jahrhundert in New Hampshire USA von James Colburn. Der Verband hat nichts mit Russland zu tun.

Thousand Island Dressing

Thousand Island ist ein Salatdressing mit einer Mayonnaise Basis, aber die zusätzlichen Zutaten in diesem Dressing sind Oliven und Zwiebeln neben Gurken. Der Name des Dressings stammt aus einem Gebiet zwischen Kanada und den USA, wo Sophia LaLonde, die Frau eines Angelführers, dieses Dressing für den Salat ihres Mannes erfand. Das Dressing wurde in den 50er Jahren sehr beliebt und wurde auch in Sandwiches verwendet. Heute kann man diese Mayonnaise in vielen Fast-Food-Restaurants im ganzen Land finden.

Russische Dressing vs Thousand Island

• Sowohl russische Dressing als auch Thousand Island haben die gleiche Mayonnaise Basis, unterscheiden sich jedoch in zusätzlichen Zutaten, die sie haben.

• Tausend Insel hat Gurken gehackt, während russische Dressing Meerrettich und Pimentos hat.

• Tausend Insel enthält auch hartgekochte und gehackte Eier, während der russische Verband Ketchup enthält.