Unterschied zwischen dem wahren Norden und dem magnetischen Norden

Echter Norden gegen magnetischer Norden

Technisch ist Deklination der Unterschied zwischen echtem Norden und magnetischem Norden. Deklination ist der Begriff, der anzeigt, dass der magnetische Norden tatsächlich in ständiger Bewegung ist. Dies bedeutet, dass der magnetische Norden in einem bestimmten Bereich des wahren Nordens gefunden werden kann, aber keine konsistente Entfernung vom eigentlichen Nordpol ist. Es hat sich gezeigt, dass die Entfernung vom wahren Nordpol um etwas mehr als 1 200 Meilen abnimmt. Es kann auch zurückdriften und weniger als 200 oder 300 Meilen vom wahren Norden entfernt sein. Indem sie den gegenwärtigen Zustand und die Entfernung des magnetischen Nordens vom wahren Norden bestimmen können, müssen diejenigen, die auf Zirkel angewiesen sind, um ihren Weg zu finden, einige Winkelanpassungen vornehmen.

True North wird verwendet, wenn neue Karten erstellt werden. Auf einer neuen Karte werden jedoch auch die erforderlichen Deklinationsinformationen zum einfachen Nachschlagen aufgedruckt. Auf diese Weise weiß der Wanderer oder Segler, wie weit sein Ziel entfernt ist und wie er seinen Kurs für eine bessere Zielgenauigkeit anpassen kann.

Der magnetische Norden ist so flexibel, weil er aus dem geschmolzenen Kern auf Eisenbasis stammt, der magnetisch ist. Wahrer Norden hat diese Flexibilität nicht, weil er ein genauer Ort an Land ist. Es ist tatsächlich der Ort, der dazu bestimmt ist, die "Spitze" der Welt zu sein. Wie Sie sich vorstellen können, gab es im Laufe der Jahrhunderte viele wissenschaftliche Auseinandersetzungen, um die tatsächliche Platzierung des Nordpols zu bestimmen.

Kompasse basieren auf magnetischen Informationen und verfolgen daher den magnetischen Norden. Die Programme, die verwendet werden, um die allseits beliebten GPS-Einheiten zu programmieren, arbeiten nicht im magnetischen Norden oder im wahren Norden. Wegpunkte werden über Satellit bestimmt und tatsächlich von den Aufsichtsbehörden kontrolliert. Es kommt zu einer vorsätzlichen Fehlkalkulation der GPS-Koordinaten, die sich regelmäßig bewegt, um die Genauigkeit zu verhindern.

Kann der wahre Norden von den Sternen bestimmt werden? Jeder, der eine bedeutende Ausbildung in Astronomie hat, wird feststellen, dass er in der Lage sein wird, den wahren Norden zu bestimmen, aber es ist nicht so einfach, den Nordstern zu finden. Während sich der Planet dreht, scheinen sich die Sterne über den Himmel zu bewegen. Das bedeutet, dass deine Lieblingskonstellation einen Monat auf der linken Seite des Himmels liegt und einen weiteren Monat auf der rechten Seite des Himmels. Trotz der Schwierigkeit kann der wahre Norden durch die Sterne bestimmt werden, während der magnetische Norden nicht kann.