Unterschied zwischen VB und VBScript

VB vs. VBScript

Visual Basic (auch bekannt als VB) ist eine ereignisgesteuerte Programmiersprache. Dies ist die dritte Generation einer solchen Sprache und ist auch eine integrierte Entwicklungsumgebung (IDE). Es stammt von Microsoft und wird speziell für sein Programmiermodell -COM verwendet. Es wird als eine einfache Sprache gelobt, wegen seiner BASIC Erbe und seiner grafischen Entwicklungsmerkmale zu lernen. VB ermöglicht die schnelle Anwendungsentwicklung (oder RAD) von GUI-Anwendungen; Zugriff auf Datenbanken unter Verwendung von Datenzugriffsobjekten, entfernten Datenobjekten oder ActiveX-Datenobjekten; und die Erstellung von ActiveX-Steuerelementen und -Objekten.

Visual Basic Scripting Edition (auch bekannt als VBScript) ist eine Active Scripting-Sprache, die von Microsoft entwickelt wurde. Es verwendet das Komponentenobjektmodell, um auf Elemente der Umgebung zuzugreifen, in der es ausgeführt wird. Beispielsweise wird FileSystemObject (oder FSO) zum Erstellen, Lesen, Aktualisieren und Löschen von Dateien verwendet. Die Syntax dieser Sprache spiegelt ihre Ursprünge als eine begrenzte Variation von VB wider. Es wird standardmäßig auf jedem Desktop-Release von Microsoft Windows als Teil des Windows-Servers und mit Windows CE installiert - je nachdem, auf welchem ​​Gerät es installiert ist. Es muss in der Host-Umgebung ausgeführt werden. Die VBScript-Umgebung selbst kann über Technologien wie Microsoft Script Control in andere Programme eingebettet werden.

VB wurde so natürlich wie eine Programmiersprache für Anfänger entwickelt. Aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit ist es sowohl Programmierern möglich, grundlegende GUI-Anwendungen zu erstellen und komplexe Anwendungen zu entwickeln. In VB ist Mehrfachzuweisung nicht möglich. Außerdem ist der numerische Wert der Booleschen Konstante 'True' -1. In VB werden logische und bitweise Operatoren vereinheitlicht. Außerdem enthält VB eine variable Array-Basis und eine starke Integration mit Windows.

VBScript funktioniert ähnlich wie JavaScript - es ist eine Sprache, die ausführbare Funktionen schreibt, die in HTML-Seiten eingebettet oder von diesen eingebunden sind. Diese Funktionen interagieren mit dem Document Object Model (oder DOM), um Aufgaben auszuführen, die sonst in HTML allein nicht möglich sind. Es ist auch bekannt, dass VBScript Anwendungen erstellen kann, die direkt auf dem Computer eines Benutzers ausgeführt werden, wenn auf diesem Computer Microsoft Windows ausgeführt wird.

Zusammenfassung:

1. VB ist eine ereignisgesteuerte Programmiersprache, die entwickelt wurde, um Computerprogrammierung für Programmieranfänger einfacher zu machen; VBScript ist eine aktive Skriptsprache, die COM verwendet, um auf Elemente der Umgebung zuzugreifen, in der es ausgeführt wird.

2. VB verfügt nicht über die Möglichkeit der Mehrfachzuweisung, enthält jedoch eine variable Array-Basis und eine starke Integration mit Windows. VBScript fungiert als eine Sprache, die ausführbare Funktionen schreibt, die in HTML-Seiten eingebettet oder enthalten sind. Es ist bekannt, dass es Anwendungen erstellt, die direkt auf dem Computer eines Benutzers ausgeführt werden, wenn auf diesem Computer Microsoft Windows ausgeführt wird.