Unterschied zwischen Vicodin und Lortab

Vicodin vs Lortab

Vicodin und Lortab sind Arzneimittel, die zu einer Gruppe von Arzneimitteln gehören, die als narkotische Schmerzmittel bekannt sind. Beide Medikamente werden hauptsächlich zur Linderung von mäßigen bis starken Schmerzen verschrieben. Sowohl Vicodin als auch Lortab enthalten schmerzstillende Mittel, die als Hydrocodon und Acetaminophen bekannt sind. Obwohl diese beiden Wirkstoffe die gleichen Wirkstoffe enthalten, besteht ein gewisser Unterschied zwischen den beiden Wirkstoffen.

Vicodin und Lortab sind beide in Tablettenform erhältlich. Lortab ist jedoch auch als flüssiges Elixier erhältlich.

Einer der Hauptunterschiede zwischen Vicodin und Lortab besteht in der Hydrocodon- und Acetaminophen-Komponente. In Lortab kann es Unterschiede in der Anwesenheit von Hydrocodon geben. Die Acetaminophendosis in Lortab bleibt jedoch unabhängig von der variierenden Hydrocodonstärke bei 500 mg.

Der größte Teil der Vicoden-Droge kommt in 7. 5 Milligramm Hydrocodon und 750 Milligramm Paracetamol. Die Lortab Droge kommt in 5 Milligramm, 7,5 Milligramm und 10 Milligramm Hydrocodon und 500 Milligramm Paracetamol.

Bei Vicodin gehören zu den inaktiven Bestandteilen mikrokristalline Cellulose, kolloidales Siliciumdioxid, Stärke, zweibasisches Calciumphosphat, Croscarmellose-Natrium, Magnesiumstearat, Stearinsäure und Povidon. Jede der Lortab-Tabletten enthält inaktive Bestandteile, wie Croscarmellose-Natrium, kolloidales Siliciumdioxid, mikrokristalline Cellulose, Povidon, Zuckerkügelchen, vorgelatinierte Stärke, Stearinsäure und Crospovidon.

Lortab Tabletten sind in rosa erhältlich und haben die Form einer Kapsel. Sie sind halbierte Tabletten mit der Prägung "UCB" auf der einen Seite und "910" auf der anderen Seite. Vicodintabletten, die auch in ovalen Formen oder Kapselformen vorliegen, sind weiß gefärbt. Auf einer Seite ist "Vicodin" geprägt.

Zusammenfassung:

1. Vicodin und Lortab sind beide in Tablettenform erhältlich. Lortab ist jedoch auch als flüssiges Elixier erhältlich.
2. Einer der Hauptunterschiede zwischen Vicodin und Lortab besteht in den Komponenten Hydrocodon und Acetaminophen. In Lortab kann es Unterschiede in der Anwesenheit von Hydrocodon geben, während die Acetaminophendosis in 3. Lortab gleich bleibt.
4. Lortab Tabletten sind in rosa erhältlich und sind kapselförmig. Vicodintabletten, die auch in ovalen Formen oder Kapselformen vorliegen, sind weiß.
5. Lortab sind halbierte Tabletten mit der Prägung "UCB" auf der einen Seite und "910" auf der anderen Seite. Vicodin, ebenfalls eine halbierte Medizin, trägt auf einer Seite das Wort "Vicodin".
6. Es gibt auch gewisse Unterschiede in der Anwesenheit der inaktiven Bestandteile in Vicodin und Lortab.