Unterschied zwischen Volumen und Fläche

Volumen vs Fläche

Fläche und Volumen sind zwei verschiedene, aber verwandte Begriffe in der Mathematik und haben eine große Bedeutung in Bau, sowie die Entscheidung über die Kapazität eines Raumes oder eines Ortes. Wenn Sie zum Beispiel einen Platz suchen, um Ihr Warenhaus zu sein, möchten Sie natürlich die Lautstärke des Ortes kennen, damit Sie berechnen können, wie viel Produkt Sie problemlos lagern können. Auf der anderen Seite ist das Konzept der Oberfläche wichtig, da es den Aufwand bestimmt, den Sie für den Anstrich des Raumes benötigen (je mehr Fläche, desto höher die Kosten für das Malen). Lassen Sie uns die Formel sehen, die verwendet wird, um die zwei wichtigen Konzepte und die Differenz und Beziehung zwischen Volumen und Oberfläche zu berechnen.

Beginnen wir mit den kleinsten und einfachsten Strukturen. Wie viele Streichhölzer eine Streichholzschachtel enthält, hängt von der Oberfläche des Inneren der Schachtel ab. Dann können Sie leicht die Anzahl der Streichhölzer berechnen, die einfach in die Schachtel passen. Aber die Menge an Wasser, die von einem einzelnen Mitglied der Familie genutzt wird, entscheidet über die Kapazität des Wassertanks, den Sie auf dem Dach installieren. Hier handelt es sich um Volumen und nicht um Flächen, um die es sich handelt. Das Volumen eines rechteckigen Raums ist am einfachsten zu berechnen, da Sie die Fläche des Raums mit der Höhe multiplizieren müssen, um sie zu erhalten. Wenn der Raum ein Quadrat ist, ist es umso leichter, als dann der Würfel auf der Seite des Raumes zu finden ist. Eine Sache, an die man sich erinnern muss, ist, dass das Volumen immer in Kubik-Einheiten ausgedrückt wird, während das Gebiet in Quadrat-Einheiten ausgedrückt wird. Also, Sie haben Quadratmeter oder Quadratmeter als Oberfläche, während die Antwort des Volumens immer in Kubikfuß oder Kubikmeter ist. Die Oberfläche ist immer das, was wir berühren können, während das Volumen das ist, was ein Körper der gegebenen Form enthalten kann.

Man nennt es nicht den Bereich des Inneren eines aufgeblasenen Ballons. Sie nennen es das Volumen des Ballons. Während Volumen der Raum innerhalb eines Objekts ist, ist Fläche der Gesamtbereich des Objekts. Wenn wir einen Würfel einer gegebenen Seite a haben, ist die Fläche jeder Seite ein X a, aber es gibt 6 solcher Seiten, so dass die Gesamtoberfläche 6 X a X a (= 6a²) ist. Das Konzept von Oberfläche und Volumen ist leicht zu verstehen, wenn wir ein Geschenk verpacken müssen, nachdem wir es in eine Schachtel gelegt haben. Die Menge an Geschenkpapier, die zum Verpacken der Schachtel verbraucht wird, hängt von der Oberfläche der Schachtel ab, während der Raum innerhalb der Schachtel das Volumen der Schachtel (oder des Geschenks) widerspiegelt.

Die Fläche und das Volumen sind zwei Konzepte, die in der realen Welt eine weitreichende Anwendung haben und nicht nur in Lehrbücher eingeschlossen werden sollen.

In Kürze:

Unterschied zwischen Volumen und Fläche

• Die Fläche einer Kühlkanne, wenn sie rechteckig ist, ist ihre Länge X Breite, während ihr Volumen bekannt ist, wenn die Höhe der Kühlung Kanne wird ebenfalls berücksichtigt.

• Die Oberfläche ist zweidimensional, während die Volumen dreidimensional ist.

• Einheiten der Oberfläche sind Quadratfuß oder Quadratmeter, während Volumeneinheiten Kubikfuß oder Kubikmeter sind.

• Sie müssen die Oberfläche der Wände eines Raumes berücksichtigen, wenn Sie sie bemalen, während Sie die Lautstärke berechnen müssen, wenn Sie die Kapazität des Raumes kennen, wenn es als Warenhaus.