Unterschied zwischen Went und Gone

Ging vs Gone

Der Unterschied zwischen Ging und Ging ist sehr einfach zu verstehen, wenn Sie die Zeitformen in der englischen Grammatik klar verstehen. Das Wort ging ist die Vergangenheitsform des Verbs 'go'. Auf der anderen Seite ist das Wort weg das Partizip Perfekt Form des Verbs 'go'. In der Tat ist es in der Vergangenheit perfekt oder perfekt Präsens verwendet. Dies ist der Hauptunterschied zwischen den beiden Wörtern, die gegangen und gegangen sind. Tatsächlich gehört das Wort Geht und Geht zur Klasse der unregelmäßigen Verben. Solche Verben, die verschiedene Vergangenheitsformen und Partizipienformen in ihrer Gegenwart haben, werden als unregelmäßige Verben bezeichnet. Das Verb 'go' wird in Vergangenheitsform 'ging'. Dann wird es in der perfekten oder perfekten Vergangenheit vergangen. Es ist wichtig zu wissen, dass sowohl die Wörter, ging und weg, nur als Verben verwendet werden.

Was bedeutet Went?

Ging ist die Vergangenheitsform des Verbs 'zu gehen. Go bedeutet, von einem Ort zum anderen zu reisen. Beachten Sie die beiden unten angegebenen Sätze.

Der Junge ging zur Schule.

Sie ging in die Kirche.

In beiden Sätzen können Sie feststellen, dass das Verb ging als einfache Vergangenheitsform des Verbs 'go' verwendet wird. Es versteht sich, dass die Aktion vor einiger Zeit stattgefunden hat. Der Junge ist vor einiger Zeit zur Schule gegangen und sie ist vor einiger Zeit in die Kirche gegangen. Wir sprechen also über etwas, das in der Vergangenheit passiert ist. Infolgedessen benutzen wir ging. Dies ist die Bedeutung der Verwendung des Verbs.

Was bedeutet Gone?

Vorbei ist das Partizip Perfekt des Verbs 'zu gehen. Go bedeutet, von einem Ort zum anderen zu reisen. Beachten Sie die beiden unten angegebenen Sätze.

Er ist in seine Heimatstadt gegangen.

Sie war damals nach London gegangen.

In beiden Sätzen können Sie feststellen, dass das Verb weg in der Perfektform verwendet wird. Im ersten Satz wird das Verb "Verb" als Präsensform und im zweiten Satz das Verb "Verb" als Vergangenheitsform verwendet.

Wenn gegangen, wird mit "haben" das bedeutet eines Besuchs. Sie sollten sich jedoch daran erinnern, dass dies bedeutet, dass die Person, über die Sie sprechen, irgendwo gereist ist, aber noch nicht zurückgekehrt ist. Schau dir das Beispiel an.

Sie ist nach Spanien gegangen.

Also, sie ist immer noch in Spanien. Das heißt, sie ist nach Spanien gereist, ist aber nicht aus Spanien zurückgekommen.

Was ist der Unterschied zwischen Went und Gone?

• Das Wort ging ist die Vergangenheitsform des Verbs 'go'.

• Go bedeutet, von einem Ort zum anderen zu reisen.

• Andererseits ist das Wort gone das Partizip Form des Verbs 'go'.

• Gegangen wird mit perfekten Zeiten wie perfekt und perfekt perfekt.

• Wenn weg verwendet wird, bedeutet das eines Besuchs.

Das sind die wichtigen Unterschiede zwischen den beiden Verben, nämlich gegangen und gegangen.