Unterschied Zwischen Wunsch und Verlangen

Wish vs. Desire

Wish and Desire. Sie scheinen ähnliche Bedeutungen zu haben, aber streng genommen gibt es einen Unterschied zwischen den beiden Wörtern.

Wunsch wird oft von einem Streben nach etwas begleitet, wie im Ausdruck "Wunsch nach Glück". Dem Wort "Wunsch" folgt also oft die Präposition "für". Dem Wort "Wunsch" folgt manchmal "das", was manchmal auch weggelassen werden kann. Beachten Sie die folgenden Sätze:

1. Ich wünschte, ich könnte tanzen.

2. Ich wünschte, ich wäre bei ihm.

Im ersten Satz das Wort finden Sie, dass das Demonstrativpronomen "das" nicht verwendet wird, während es im zweiten Satz sehr viel verwendet wird.

Das Wort "Wunsch" wird manchmal verwendet, um eine Forderung oder einen Mangel zu suggerieren, wie in dem Satz "Ich möchte dorthin gehen". In dem Satz wird das Wort "Wunsch" verwendet, um einen Mangel vorzuschlagen.

Das Wort "Begehren" wird im Sinne von "unzufriedene Sehnsucht oder Sehnsucht" gebraucht, wie im Ausdruck "Wunsch nach Reichtum". Das Wort "Verlangen" im Ausdruck gibt den Sinn von "Verlangen oder Sehnsucht nach Reichtum".

Einer der Hauptunterschiede zwischen den Begriffen "Wunsch" und "Wunsch" besteht darin, dass die Qualität des "Verlangens" nicht in "Wunsch" liegt, während das Wort "Verlangen" immer von der Qualität des Verlangens begleitet wird. sein Sinn.

Ein Wunsch wird oft ausgedrückt. Beobachten Sie den Satz "er äußerte, sie zu heiraten". Dem Wort "Begehren" folgt oft die Präposition "zu" oder "das" wie in den Sätzen

1 . Ich habe das Verlangen in Frankreich zu leben.

2. Du würdest es wünschen, dass er am Leben ist.

Es ist interessant festzustellen, dass die Buddhisten das Verlangen als die Ursache für alles Böse in dieser Welt ansahen. Die zwei Wörter sollten mit Sorgfalt und Zweck verwendet werden.