Unterschied zwischen Zauberer und Magier

Wizard vs Mage < , gab es Leute, die die Fähigkeit hatten, Zaubersprüche und Wissen über Magie oder Zauberei zu spielen. In allen Kulturen, Gesellschaften und Stämmen wurden diese einflussreichen Männer (oder Frauen manchmal) mit Respekt betrachtet, da die Menschen ihren Zorn fürchteten. Diese Magier wurden in verschiedenen Kulturen als Magier, Magier, Zauberwirker, Zauberer, Zauberer, Druiden, Schamanen etc. verschieden genannt. Von diesen sind Zauberer und Magier zwei Kategorien von Magiern mit ähnlichen Eigenschaften, die viele verwirren, da sie nicht zwischen den beiden unterscheiden können . Dieser Artikel versucht, diese Unterschiede zu verdeutlichen, indem die Merkmale von Assistenten und Magier hervorgehoben werden.

Zauberer

Das sind Menschen, die die Magie beherrschen, die sie durch Auswendiglernen gelernt haben oder in der Tiefe studiert haben. Diese Menschen benutzen die Magie der alten Schule und gelten als sehr technisch für alle Arten von Menschen, die Magie für gut oder böse der Menschen einsetzen. Ein Zauberer ist ein Zauberspezialist, der sich sehr auf sein Instrument, das er benutzt, angewiesen hat, um einen Zauber zu wirken. Dies könnte ein Personal oder irgendetwas anderes sein.

Was ist der Unterschied zwischen Zauberer und Magier?

• Magier ist ein Begriff, der für Magier benutzt wird, während ein Zauberer eine Person ist, die Magie und Zauberei studiert hat und seine Umgebung mit seinem Wissen kontrollieren kann.

• Der Zauberer hat seinen Ursprung im alten englischen Wort, das weiser Mann bedeutet. Heute wird jeder, der über außergewöhnliche Fähigkeiten oder Fertigkeiten in einem Feld verfügt, als Assistent wie Computerassistent bezeichnet.

• Magier wirken auch auf den Zauberspruch, aber sie führen mehr Rituale durch als Zauberer.

• Während Magier ein spezielles Instrument wie einen Stab benutzen, um Zauber zu wirken, verwenden Magier normalerweise kein Instrument

. • Magier ist kein geschlechtsspezifisches Wort und es kann einen männlichen oder weiblichen Magier geben. Auf der anderen Seite ist ein Zauberer immer männlich.