Unterschied zwischen Ihnen und Mit freundlichen Grüßen

Mit freundlichen Grüßen und mit freundlichen Grüßen

Briefe enthalten oft kostenlose Schlüsse als Teil ihres Grundformats. Bei der Wahl eines kostenlosen Abschlusses wissen viele Briefschreiber nicht, welche Verwendung angemessen ist: "Mit freundlichen Grüßen" oder "Mit freundlichen Grüßen". '

' Mit freundlichen Grüßen 'muss verwendet werden, wenn Sie an jemanden schreiben, den Sie getroffen oder mit dem Sie gesprochen haben. Es ist notwendig, dass Sie sie mit ihren Vornamen ansprechen, den Brief mit freundlichen Grüßen unterschreiben und Ihren Vornamen in der Unterschrift verwenden.

Zum Beispiel können Sie in der Begrüßung schreiben "Liebe Frau Emma Watson", und im ergänzenden Abschluss können Sie schreiben: "Mit freundlichen Grüßen, Michael Smith. '

Wenn Sie an jemanden schreiben, aber Sie nur sein oder ihr Geschlecht kennen, können Sie sie als Sehr geehrter Herr oder Sehr geehrte Frau ansprechen. Der korrekte kostenlose Abschluss wäre in diesem Fall "Ihr treu" gefolgt von Ihren Initialen und Nachnamen. In diesem Fall würde die Anrede lauten: "Sehr geehrte Frau", und der ergänzende Abschluss wäre "Mit freundlichen Grüßen, M.S. Smith. '

Wenn die Person, an die Sie schreiben, keine Bekannte ist, dann verwenden Sie einen formelleren Ton mit einer formellen Anrede und dem höflichen Grußwort: »Mit freundlichen Grüßen. '

Obwohl nicht-geschäftliche Briefe heute weniger formell sind, ist es immer noch notwendig, die korrekte Anrede und das höfliche Schließen zu verwenden. Ich persönlich benutze 'mit freundlichen Grüßen' in allen Geschäftsbriefen, während ich für den größten Teil meiner informellen Korrespondenz 'Mit freundlichen Grüßen' benutze. Manchmal benutze ich auch oder "Mit freundlichen Grüßen," respektvoll, "oder" mit freundlichen Grüßen, "aber ich wähle immer meine höfliche Nähe sorgfältig und stelle sicher, dass die Anrede übereinstimmt.

Zusammenfassung

1. "Mit freundlichen Grüßen" ist der kostenlose Zusatz, wenn Sie den Namen und den Titel der Person, an die Sie schreiben, kennen, während "Mit freundlichen Grüßen" diejenige ist, die Sie verwenden, wenn Sie den Namen der Person nicht kennen.
2. "Mit freundlichen Grüßen" wird in geschäftlichen und anderen formellen Briefen verwendet, während "Mit freundlichen Grüßen" in freundlichen Briefen verwendet wird.
3. "Mit freundlichen Grüßen" wird mit der Anrede "Sehr geehrter Herr" oder "Sehr geehrte Frau" verwendet , während 'Mit freundlichen Grüßen' mit der Anrede 'Sehr geehrter Herr / Fräulein / Frau / Frau' gefolgt von dem Namen der Person verwendet wird.